action medeor

Einladung zum Pressegespräch
Hilfe aus Deutschland für Ebola-Opfer in Liberia

Tönisvorst/Duisburg (ots) -

action medeor und Duisburger Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany bauen
Isolierstationen auf 

Ebola breitet sich rasant in Westafrika aus. Jede Hilfe ist gefragt. Ganz dringend: Isolierstationen. Die Hilfsorganisationen action medeor und I.S.A.R. Germany - International Search and Rescue - werden nun zwei Isolierstationen mit jeweils 22 Betten in der liberianischen Hauptstadt Monrovia aufbauen, finanziert wird das Projekt von der Else Kröner-Fresenius-Stiftung. Das liberianische Gesundheitsministerium hatte uns um dringende Unterstützung gebeten.

Der Einsatz wird am Mittwoch beginnen. Drei Mitarbeiter von I.S.A.R. Germany werden dann nach Monrovia reisen und den Aufbau und die Inbetriebnahme begleiten. Im Vorfeld möchten wir Sie bei einem Pressegespräch über Einzelheiten informieren.

Pressegespräch action medeor und I.S.A.R. Germany mit der 
liberianischen Botschafterin in Deutschland Ethel Davis 
16. September 2014 - 11:00 Uhr 
St. Töniser Str. 21 
47918 Tönisvorst (Vorst) 

Der Sonsbecker Thomas Laakmann wird den Einsatz federführend begleiten und bei dem Pressegespräch dabei sein. Außerdem: Die liberianische Botschafterin Ethel Davis, Bernd Pastors und Christoph Bonsmann, beide Vorstand von action medeor, und Dr. Daniela Lesmeister, Präsidentin von I.S.A.R. Germany. Außerdem besteht die Möglichkeit für Bildaufnahmen im Medikamentenlager von action medeor. Dort werden Schutzanzüge, Brillen, Atemmasken und Überschuhe verpackt.

Pressekontakt:

action medeor 
Pressesprecherin Susanne Haacker - Tel.: +49 2156 / 97 88 - 178

I.S.A.R. Germany - Informations- und Lagezentrum (ILZ)
Pressesprecher Stefan Heine - Tel.: +49 203 / 8 78 46 16-10

Deutsches Medikamenten-Hilfswerk action medeor, St. Töniser Str. 21,
D-47918 Tönisvorst, www.medeor.org

I.S.A.R. Germany Stiftung - gemeinnützige UG, Baldusstraße 13,
D-47138 Duisburg, www.isar-germany.de
Original-Content von: action medeor, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: action medeor

Das könnte Sie auch interessieren: