Rheinische Post

Rheinische Post: NRW will Hochtief per Gesetz helfen

Düsseldorf (ots) - Im Kampf gegen eine feindliche Übernahme durch den spanischen Baukonzern ACS bekommt das Essener Unternehmen Hochtief Hilfe von der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Rot-Grün werde im Bundesrat auf eine Verschärfung des Übernahmerechts drängen, sagte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Dazu werden wir in der nächsten Woche eine Bundesratsinitiative einbringen", so. Um Zeit zu sparen, wolle NRW ein neues Gesetzgebungsverfahren umgehen. "Wir wollen ein bereits laufendes Gesetzgebungsverfahren zur Regelung der Wertpapierübernahme durch einen Antrag zur Erschwerung von Übernahmen ergänzen. So verlieren wir keine Zeit", sagte Kraft der Zeitung.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: