Rheinische Post

Rheinische Post: NRW will 5000 bis 6000 neue Sozialwohnungen pro Jahr

Düsseldorf (ots) - Die neue Landesregierung in NRW will den sozialen Wohnungsbau wieder entschieden stärken. "Insgesamt brauchen wir jährlich mindestens 5000 bis 6000 neue geförderte Mietwohnungen", sagte der neue NRW-Bauminister Harry K. Voigtsberger (SPD) der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Zur Finanzierung werde das Land über die NRW-Bank "Förderprogramme in der Größenordnung von rund 800 Millionen Euro pro Jahr" auflegen.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: