Rheinische Post

Rheinische Post: CSU will Steuersenkung 2011 und 2012 in Koalitionsvertrag aufnehmen

    Düsseldorf (ots) - Die CSU will konkrete Daten für die geplanten Steuersenkungen nun im Koalitionsvertrag festschreiben. "Das gehört in den Koalitionsvertrag", sagte CSU-Landesgruppenchef Peter Ramsauer der "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Darin könne zwar nicht jedes Detail geregelt werden. "Aber auf das Zeitintervall 2011 und 2012 müssen wir uns verständigen", unterstrich der CSU-Vize. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte verhindert, dass sich die CSU mit ihrer Forderung durchsetzte, schon im gemeinsamen Wahlprogramm klare Zeitvorgaben zu nennen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: