Skoda Auto Deutschland GmbH

Skoda bringt Jazzstars und Jungmusiker auf eine Bühne

Weiterstadt/Bingen (ots) - Beim Konzert der besten Jugend-Big Bands Deutschlands geben sich am 29. Juni im Rheintal-Kongress-Centrum in Bingen auch Jazzstars ein Stelldichein. Das Aufgebot der Jazz-Größen ist atemberaubend. Mit dabei: die Trompeter Till Brönner und Thomas Siffling, die Sängerin Sandy Patton sowie der Sänger Tom Gäbel, der Posaunist Jiggs Whigham wie auch der Saxophonist Klaus Graf. Sie sind die Solisten, wenn von 11 bis 18 Uhr sechs großartige Gewinner-Ensembles des Skoda Jazzpreises für Jugend Big Bands aus den Jahren 2002 bis 2007 ihr Können beweisen. Trotz der herausragenden Besetzung ist der Eintritt frei.

Auf Einladung des Landesmusikrates Rheinland-Pfalz, der Deutschen Jazz Föderation und von Skoda Auto Deutschland konnte sich jede Big Band einen musikalischen Paten suchen. Die Jugendlichen haben gerufen, und die Größen der Szene haben es sich nicht nehmen lassen zu kommen und stehen nun mit den Jugendlichen gemeinsam auf der Bühne.

Für die Big Bands, deren Musiker zwischen 13 und 24 Jahren jung sind, ist dieses Jazzmeeting daher der Höhepunkt ihrer noch jungen Laufbahn. Die eingeladenen Jugendensembles sind selbst mit vielen hoffnungsvollen Talenten besetzt und haben durch zahlreiche Wettbewerbssiege ihr Können bewiesen. Sie gehören ohne Zweifel zu den besten Nachwuchs-Big Bands Deutschlands. Für viele ist Till Brönner dabei Vorbild: Als junger Musiker im Big Band-Jazz gefördert, zählt er heute zu den bekanntesten und erfolgreichsten Jazzexporten Deutschlands.

Zum Abschluss des spannenden Konzerttages wird um 17 Uhr die deutsche Big Band-Ikone und Jazzlegende Peter Herbolzheimer zwei Bands gemeinsam präsentieren: Die Grey Hair Convention, besetzt mit Top-Musikern im "Unruhestand", und die von ihm aufgebaute Masterclass mit handverlesenen jungen Instrumentalisten aus ganz Europa.

Moderiert wird das außergewöhnliche Konzert von Alfred Biolek und Ulf Drechsel vom rbb (Radio Berlin Brandenburg).

Seit Gründung von Skoda Auto Deutschland im Jahr 1991 engagiert sich der Importeur des tschechischen Herstellers für den Jazz. Schließlich ist auch das Heimatland von Skoda, und speziell die Stadt Prag, eine Hochburg dieses Musikstils. Das Engagement wurde im Laufe der Jahre ausgedehnt und vertieft. Inzwischen gilt Skoda Auto Deutschland längst als kompetenter Partner in der Szene und vergibt mit dem Skoda Jazzpreis für Jugend Big Bands in Zusammenarbeit mit der Deutschen Jazz Föderation und dem Landesmusikrat Rheinland-Pfalz die einzige bundesweite nicht-staatliche Auszeichnung für diese Ensemble-Größe. Gerade die Zusammenführung von Jugendlichen mit den Top-Leuten der Jazz-Szene wie Till Brönner oder Peter Herbolzheimer ist ein Anliegen der Förderung von Skoda Auto Deutschland. Neben der Unterstützung diverser Festivals in Moers, Viersen, Leipzig, Idstein oder von Palatia Jazz, tourt alljährlich im Herbst die von dem Trompeter Uli Beckerhoff gegründete Skoda Allstar Band durch Deutschland. Zudem ist Skoda Kulturpartner der deutschen Jazz-Messe Jazz ahead und lobt hier den Jazz ahead-Skoda-Award aus, der in diesem Jahr an den Konzertveranstalter Karsten Jahnke vergeben wurde.

Das Programm (11 Uhr - 18 Uhr):

   Big Band Coming Up
   Wilhelm Hofmann Gymnasium St. Goarshausen 
   Rheinland-Pfalz 
   Leitung: Frank Reichert 
   Pate: Thomas Siffling / Trompete 
   Big Band Jazz Attack
   der Musikschule Ludwigshafen 
   Rheinland-Pfalz 
   Leitung: Frank Runhof 
   Pate: Prof. Klaus Graf / Saxophon 
   KVG Big Band
   Kardinal-von-Galen Gymnasium Mettingen 
   Nordrhein-Westfalen 
   Leitung: Hartmut Demand 
   Pate: Tom Gäbel / Gesang 
   Big Band Gymnasium Berenbostel
   aus Garbsen 
   Niedersachsen 
   Leitung: Bodo Schmidt 
   Pate: Jiggs Whigham / Posaune 
   P.O.L.D.I Big Band
   Musikschule Tuttlingen 
   Baden-Württemberg 
   Leitung: Leopold Reisenauer 
   Pate: Sandy Patton / Gesang 
   Big Band The Foobirds
   Kulmbach Bayern 
   Leitung: Markus Kesselbauer 
   Pate: Till Brönner / Trompete 
   GreyHairConvention & European MasterClass 
   Leitung: Peter Herbolzheimer 

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Christoph Ludewig
Telefon 06150 / 133121
Telefax 06150 / 133129
Mailto: christoph.ludewig@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: