ProSieben

Die "Cosmic Girls" sind "Totally Spies"!
Drei Kölner Mädels sind die Siegerinnen des großen "Arabella"-Castings und performen den Titelsong zur neuen ProSieben-Animations-Serie "Totally Spies"

München (ots) - Acht Wochen sind seit dem Aufruf "ProSieben sucht Girl-Group" vergangen, rund 900 Mädchen-Bands wollten mit dem Titelsong zur Animations-Serie "Totally Spies" (ab 17. März 2002 sonntags um 11.00 Uhr auf ProSieben) ihren Traum von einer Karriere im Showbiz verwirklichen. Nur vier Girl-Groups schafften es ins Finale. Nun steht es fest. Die "Cosmic Girls" sind die glücklichen Gewinnerinnen. Sie sind "Totally Spies". In einer "Arabella"-Sondersendung entschied sich die Jury, u.a. ProSieben-Moderator Steven Gätjen in Vertretung für die Zuschauer, Vocal-Coach Mona, Star-Choreograph Marvin und Sänger Ben, für die Kölner Mädels. Bente, Mickey und Sanne performen den Titelsong zum Trick-Highlight "Totally Spies", bekommen einen Plattenvertrag mit EMI ELECTROLA - und gehen mit der Boy-Group Westlife auf Deutschland-Tour! Bilder der Siegerband über OBS abrufbar ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Fragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Nehad Taher Tel. +49 [89] 9507-1142 Fax +49 [89] 9507-1190 Nehad.Taher@ProSieben.de Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 Fax +49 [89] 9507-1172 Susanne.Karl@@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: