ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Freitag, den 19. Oktober 2001

München (ots) - "s.a.m." - die Stunde am Mittag täglich um 13.00 Uhr Moderation: Silvia Laubenbacher Themen u.a.: * Abspecken leicht gemacht Ein Blick auf die Waage oder in den Spiegel verrät schnell, dass ein paar Pfunde zu viel auf den Hüften sind. Anke nimmt den Kampf gegen ihr Übergewicht auf und beginnt, ihre Essgewohnheiten umzustellen. "s.a.m." begleitet die 32-Jährige bei einem leichten Fitness-Training. * "ran-Mädels" Die "ran-Mädels" aus Pömbsen starten zu ihrem Auswärtsspiel nach Benhausen und werden tatkräftig von ihren Fans und männlichen Cheerleadern unterstützt. Das "s.a.m."-Team ist wie immer live vor Ort. http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend täglich um 17.00 Uhr Moderation: Stefan Pinnow Themen u.a.: * Die Tricks der Topmodels Starvisagist Romualdo Priore verrät in "taff." die Tipps und Tricks, die Supermodels wie Naomi Campbell, Linda Evangelista oder Cindy Crawford zu einem perfekten Aussehen verhelfen. * Zuhälter auf der Flucht Josef Panzenböck ist in der Wiener Halbwelt besser als "Pepi, der Zuhälter" bekannt und ist einer der meistgesuchten Verbrecher Österreichs. Er brach im Frühjahr aus dem Gefängnis aus und ist seit dem auf der Flucht quer durch Europa. http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de "Galileo" - das Wissensmagazin täglich um 19.30 Uhr Moderation: Aiman Abdallah Themen u.a.: * Pyrotechnikerin Jeder Laie kann sie zünden: Feuerwerke zu Sylvester. Sie erzeugen ein beeindruckendes Lichter- und Funkenspektakel am Himmel. Allerdings gibt es auch arrangierte Groß-Feuerwerke, die nur von Profis abgebrannt werden dürfen. Dieser riskante Job ist eine Männerdomäne, in der sich nur wenige Frauen etabliert haben. Renate Krebs gehört zu den mutigen Frauen, die als Pyrotechnikerin explosive Aufträge ausführt. * Wie sicher ist unser Trinkwasser vor Terror-Anschlägen? Die Angst vor neuen Terroranschlägen wächst weiter. Die Milzbrand-Attacke in Amerika hat gezeigt, dass die Terroristen viel subtilere Waffen besitzen als nur Sprengstoff. Biologische Waffen können sich in der Luft und im Wasser ausbreiten. "Galileo" testet mit altbewährten und neuesten Techniken, wie sicher unser Trinkwasser ist. * Winterreifen Der Winter steht vor der Tür, viele Autos sollten generalüberholt und winterfest gemacht werden. "Galileo" klärt offene Fragen rund um das Thema "Wie komme ich mit meinem Auto sicher durch die eiskalte Jahreszeit?" http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de ots Originaltext: ProSieben Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: