ProSieben

Andreas Türck lässt Kinderherzen höher schlagen ...

München (ots) - ... und sammelt u.a. 110.000 Mark für ein krebskrankes Mädchen. Ganz im Zeichen großer Wünsche steht seine Talksendung am Freitag, den 2. März 2001, um 15.00 Uhr auf ProSieben Die neunjährige Jenny aus Königsbrunn litt unter einem Tumor, der im letzten Jahr erfolgreich entfernt wurde. Durch den Eingriff verlor sie ihren linken Unterkiefer, für eine weitere Operation fehlte bisher das Geld. Jetzt geht Jennys größter Wunsch, mit neuen Zähnen endlich wieder richtig kauen zu können, in Erfüllung: Andreas Türck überreicht der überglücklichen Schülerin in der Freitagsausgabe seiner Talkshow einen Spendenscheck von insgesamt 110.000 Mark für die notwendige Operation. Die fünfjährige Melina aus Freiburg hat einen ganz anderen großen Traum: einmal einen ganzen Tag als Prinzessin erleben und dabei so richtig hofiert werden - wie in ihren Lieblingsfilmen "Aschenputtel" und "Schneewittchen". Heiraten möchte sie allerdings noch nicht, dafür aber so viel Schokolade essen, wie sie möchte! Kaum gewünscht, schon in die Tat umgesetzt - ProSieben-Talker Andreas Türck empfängt das kleine Mädchen als richtige Prinzessin. Außerdem in der Sendung: Ex-"Big Brother"-Bewohnerin Ebru, die Mossa, einen ihrer größten Fans, in der Sendung überrascht sowie die siebenjährige Saskia, die - als Britney Spears gestylt - ihrem großen Auftritt bei Andreas Türck entgegen fiebert. Fotomaterial auf Anfrage unter der Tel. 089/9507-1173: Andreas Türck mit Jenny, Andreas Türck mit Ebru, Andreas Türck mit Melina ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Andreas Voith Tel. 089/9507-1167, Fax -1190 andreas.voith@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: