ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Dienstag, den 27. Februar 2001

München (ots) - "s.a.m." - die Stunde am Mittag täglich um 13.00 Uhr Moderation: Silvia Laubenbacher Themen u.a.: * "Space-Camp" Schwerelos durchs All - viele träumen von einer großen Karriere im Weltraum. Allerdings ist es bis zum Mond ein langer, beschwerlicher Weg. "s.a.m." testet, was Bewerber bei einem Casting für ein angebliches "Space-Camp" alles über sich ergehen lassen. Von intergalaktischer Sprachschule, Mond-Eierlauf bis hin zum Schwanensee auf der Venus: Nichts ist den Kandidaten zu peinlich, um sich einen Platz in der Rakete zu ergattern. * "s.a.m."'s Haustiertest Löwenbaby Whiska ist das jüngste Familienmitglied bei den Kulterers aus Spittal. Mit ihren elf Wochen nuckelt sie am liebsten am Fläschchen oder zerfetzt Teppiche. http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390 Andreas Voith, Tel. 089/9507-1167, Fax -1190, andreas.voith@ProSieben.de "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend täglich um 17.00 Uhr Moderation: Britta Sander und Steven Gätjen Thema u.a.: * Kostüm-Test Millionen Jecken feiern bis Aschermittwoch frei nach dem Motto "Erlaubt ist, was Spaß bringt". "taff." hat sich ins Getümmel gestürzt und die verschiedenen Kostüm-Typen getestet. http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de "Galileo" - das Wissensmagazin täglich um 19.30 Uhr Moderation: Aiman Abdallah Thema u.a.: * Tunnelbrandanlage Tunnelbrände gehören zu den schwierigsten Aufgaben der Feuerwehr. Im Tauerntunnel war im Mai 1999 ein LKW auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren und explodiert. Der Tunnel verwandelte sich in Sekunden in ein Inferno. Die Bilanz: 16 Tote, 52 ausgebrannte Fahrzeuge und auf 700 Metern eine total zerstörte Tunneltechnik. Die Katastrophe ereignete sich nur einen Monat nach dem Brand im Montblanc-Tunnel. Um den gefährlichen Einsatz bei einem Tunnelbrand zu proben, gibt es eine spezielle Anlage in Zürich. "Galileo" war bei einer Übung dabei. http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395 Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190, stefan.scheuring@ProSieben.de "BIZZ" Job - Geld - Leben jeden Dienstag um 23.10 Uhr Moderation: Dominik Bachmair Themen u.a.: * Liebe im Büro Der Arbeitsplatz ist Deutschlands Kontaktbörse Nummer eins: Jeder zehnte Deutsche lernt seinen Partner in der Firma kennen. Eine Beziehung dann geheim zu halten, ist nahezu unmöglich. Vertraute Blicke und Gesten fallen auf. Offene, permanente Knutschereien hingegen sind nicht gerne gesehen. Trotzdem kann der Arbeitgeber von der Liebe seiner Angestellten im Büro profitieren. Wenn die Beziehung gut läuft, sind die Mitarbeiter motivierter, das Betriebsklima verbessert sich. Auch privat haben Paare, die denselben Job haben, Vorteile: Zum Beispiel können sie sich über Ärger im Beruf besser austauschen, da jeder die Arbeitssituation des anderen bestens kennt. Scheitert allerdings eine solche Liebesbeziehung, sind die Konsequenzen oft schwer wiegend. Was ist zu beachten, damit das Büro nicht zum Schlachtfeld wird, und welche Freiräume sind notwendig, damit alle von einer Partnerschaft am Arbeitsplatz profitieren? "BIZZ" stellt Paare vor, die gemeinsam ihr Leben im Beruf meistern. Dazu ein Exklusivinterview mit Schauspieler Michael Mendel und seiner Lebenspartnerin Carolin Fink. * Die neuen Luxus-Handys Handys sind auf der Überholspur. Inzwischen gibt es mehr Mobilfunkgeräte als Festanschlüsse. Und mit 40 Millionen Geräten ist der Markt schon fast gesättigt. Deshalb bieten die Hersteller alle möglichen technischen Finessen, um weiterhin ihre Absatzzahlen zu steigern: ein Handy als CD-Player oder Organizer - kein Problem. Doch sind die teueren Teile auch wirklich ihr Geld wert? Für "BIZZ" hat Moderator Holger Speckhahn drei Geräte der Extraklasse getestet: das Siemens SL 45, das Alcatel One Touch 701 und - exklusiv - das Sony CMD-MZ5, das im Sommer 2001 auf den Markt kommt. * Alkohol für Kids Karneval und Fasching - für viele das Alkohol-Happening in Deutschland. Und nicht nur Erwachsene lassen sich volllaufen. Auch Kinder und Jugendliche gehen auf Kneipentour. Schon jeder zehnte Alkoholiker ist minderjährig. Dabei geht jeder fünfte Junge riskant mit alkoholischen Getränken um, bei den Mädchen ist es jedes zehnte. Und die Branche profitiert davon. "BIZZ" hat mit einem 15-jährigen Jungen den Test gemacht: Kann er ohne Probleme Bier oder Schnaps kaufen? Außerdem begleiten Reporter eine Gruppe Jugendlicher auf ihrem Saufzug und sprechen mit einer Expertin vom Jugendschutz darüber, wie betroffene Eltern und Jugendliche die Volksdroge Nummer eins in den Griff kriegen. http://www.ProSieben.de/bizz, Videotext Seite 387 ots Originaltext: ProSieben Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: