Bechtle AG

ots Ad hoc-Service: Bechtle AG Bechtle kommt voran

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Bechtle (Gaildorf) (ots Ad hoc-Service) - Bechtle kommt voran Die Bechtle AG hat ihr Anfang November revidiertes Umsatzziel für das Jahr 2000 übertroffen. Der Umsatz des Geschäftsjahres 2000 liegt nach vorläufigen Berechnungen (alle Angaben nach US GAAP) bei etwa 955 Millionen Mark und damit 25 Millionen Mark höher als erwartet.Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresumsatz in Höhe von 614 Millionen Mark beträgt somit 56 Prozent. Das erwartete Ergebnis für das gesamte Jahr in Höhe von 16 Millionen Mark vor Steuern wird nach den vorläufigen Berechnungen ebenfalls übertroffen. Im vierten Quartal 2000 erzielte Bechtle einen Umsatz von 318 Millionen Mark gegenüber 232 Millionen Mark im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Obwohl in den ersten Januartagen die exakte Ertragshöhe noch nicht festliegen kann, wird das Ergebnis vor Steuern für das vierte Quartal 2000 voraussichtlich mehr als 9 Millionen Mark betragen gegenüber 7,3 Millionen Mark im vierten Quartal 1999. Im dritten Quartal 2000 erzielte Bechtle Umsätze von 243 Millionen Mark und einen Ertrag in Höhe von 5,3 Millionen Mark. Somit stieg der Umsatz im vierten Quartal verglichen mit dem dritten Quartal 2000 um circa 31 Prozent und der Ertrag um mehr als 70 Prozent. Bechtle hat damit zum Ende des Jahres 2000 schon die für 2001 angestrebte Entwicklung eingeleitet. Beide Geschäftsbereiche, Systemintegration und e-Commerce, tragen zu der positiven Entwicklung bei. Das Segment e-Commerce erzielte im Jahr 2000 Umsätze in Höhe der ursprünglich geplanten (unrevidierten) 210 Millionen Mark gegenüber 93 Millionen Mark im Jahr 1999. Damit hat sich der Umsatz des Segmentes mit einer Steigerungsrate von 126 Prozent bei positivem Ergebnisbeitrag weit mehr als verdoppelt. Die Zugriffe auf den Internetshop stiegen von 889.884 Besuchern im Jahr 1999 auf 1.564.684 Besucher im Jahre 2000. Der "Als-ob" - Umsatz der Bechtle-Gruppe für das Jahr 2000 in Höhe von 1.005 Millionen Mark bildet eine solide Ausgangsbasis für das angestrebte Wachstum auf 1,2 Milliarden Mark Umsatz und 32 Millionen Mark Vorsteuerertrag in 2001. Die Wiedererlangung der alten Ertragskraft ist für 2001 oberstes Ziel. Die Zahl der Beschäftigten (inkl. Auszubildender) in der Bechtle-Gruppe erhöhte sich von 1.370 per Ende 1999 auf nunmehr 1.680 Mitarbeiter per Ende 2000. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Bechtle AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: