ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Wochenende 18./19. November 2000

München (ots) - "MAX - Das ganze Leben!" am 18. November 2000 jeden Samstag um 19.30 Uhr Moderation: Susann Atwell Themen u. a.: * Singles 2000 - Gemeinsam einsam Eine Woche lang stand der "Robinson-Club" auf der griechischen Insel Kos im Zeichen des Flirts. 500 junge Singles aus ganz Deutschland hatten sich angesagt, um die Nacht zum Tag zu machen und vielleicht ganz nebenbei den Partner fürs Leben zu finden. "MAX - Das ganze Leben!" war dabei, als sich liebeshungrige schöne Menschen auf einer organisierten "Flirt-Reise" näher kammen. * Faltenreport Der kosmetische Faltenkrieg kommt Millionen von Frauen jährlich teuer zu stehen. Doch was taugen die teuren Spezialprodukte, und gibt es ein Wundermittel gegen die Alterserscheinungen der Haut, Elixiere gegen tiefe Denkerfalten oder Gesichtsjogging gegen Mimikfalten? "MAX - Das ganze Leben!" testet Anti-Falten-Cremes und sucht nach der ultimativen Anti-Falten-Behandlung. * "MAX"-Porträt: Niels Ruf Susann Atwell trifft Niels Ruf in Köln. Der "VIVA"-Moderator und Freund von TV-Star Anke Engelke ist in der Vergangenheit hauptsächlich durch schlechtes Benehmen und negative Schlagzeilen aufgefallen. Jetzt will er sein Bad-Boy-Image loswerden und mit einer eigenen "Personality-Show" große Karriere machen. * Straßenkinder Rund 5000 Kinder leben in Deutschland auf der Straße - die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich doppelt so hoch. "MAX - Das ganze Leben!" war in Berlin, dem Mekka der "Aussteigerkids", und begleitete die 16-jährige Steffi, die auf der Straße lebt. http://www.ProSieben.de/MAX, Videotext Seite 416 Stefan Scheuring, ( 089/9507-1178, Fax -1190, E-Mail: stefan.scheuring@ProSieben.com "CinemaxX TV" - das Kinomagazin am 19. November 2000 jeden Sonntag um 10.40 Uhr Moderation: Andrea Kempter Filmbesprechungen u.a.: * The Cell Regie: Tarsem Singh Hauptdarsteller: Jennifer Lopez, Vince Vaughn, Vincent D'Onofrio * Das Auge Regie: Stephan Elliott Hauptdarsteller: Ewan McGregor, Ashley Judd, Patrick Bergin * Der Grinch Regie: Ron Howard Hauptdarsteller: Jim Carrey, Bill Irwin, Jeffrey Tambor http://www.ProSieben.de/CinemaxX, Videotext Seite 416 Stefan Scheuring, ( 089/9507-1178, Fax -1190, E-Mail: stefan.scheuring@ProSieben.com "Welt der Wunder" - das Dokumagazin am 19. November 2000 jeden Sonntag um 19.00 Uhr Moderator: Hendrik Hey Themen u.a.: * Tränen Europäische Männer weinen etwa ein Mal im Monat, Frauen sogar drei Mal. Das Weinen ist allen Kulturen gemein und doch jedes Mal verschieden. Während wir Europäer wahre Heulsusen sind, gehen die Chinesen sehr sparsam mit ihren Tränen um. * Dinos in Deutschland Obwohl längst ausgestorben, üben die Dinos immer noch eine Faszination auf die Menschen aus. Weltberühmt ist der pflanzenfressende Dinosaurier Plateosaurus, der Anfang des 20. Jahrhunderts in Sachsen-Anhalt und Baden- Württemberg gefunden wurde. Jetzt machten Wissenschaftler wieder sensationelle Dinosaurier-Funde in Deutschland! * "Welt der Wunder"-Ariane-Gewinnspiel Französisch-Guayana ist ein Land voller Gegensätze - mit dem hoch modernen Weltraumbahnhof Kourou an der Küste und einem nahezu unberührten Regenwald im Landesinneren. "Welt der Wunder" hat im Frühjahr gemeinsam mit "Astrium" eine Reise zum Weltraumbahnhof Kourou verlost. Der Preis ging an eine Innenarchitektin aus Neubrandenburg. "Welt der Wunder" hat sie auf ihrer spannenden Reise nach Südamerika begleitet und mit ihr den Start einer "Ariane 4" erlebt. * Reifensensor Ein Knall, und der Wagen gerät völlig außer Kontrolle! Ein geplatzter Reifen, der Albtraum eines jeden Autofahrers. Die Firma "Michelin" hat nun ein System entwickelt, mit dem man trotz eines plötzlichen Druckabfalls im Reifen sicher weiterfahren kann: das PAX-System. http://www.ProSieben.de/welt der wunder, Videotext Seite 373 Kathrin Suda, ( 089/9507-1185, Fax -1194, E-Mail: kathrin.suda@ProSieben.com "FOCUS TV" - das Infomagazin am 12. November 2000 jeden Sonntag um 23.05 Uhr Moderation: Christiane Gerboth Themen u.a.: * Die Postkarten-Profis - Warum Gewinnspiele für immer mehr Menschen zur Berufung werden Quer durch Deutschland hat ein neuer Virus tausende von Menschen befallen: die Gewinnspielmanie. Vom Schnellkochtopf bis zur Karibikreise, vom Lockenwickler bis zum Sportcabriolet warten monatlich Preise im Wert von drei Millionen Mark auf die Quiz-Teilnehmer. Bis zu 200 Postkarten schicken Gewinnprofis täglich raus, um ihr Glück zu versuchen. "FOCUS TV" hat Gewinnspiele unter die Lupe genommen, war bei Gewinnziehungen dabei und zeigt wie Gewinnspiele überhaupt entstehen. * 50 Jahre Cluburlaub - Warum die organisierten Stimmungsmacher immer beliebter werden 50 Jahre "Club Med": Was als einfaches Zeltlager mit Hippieromantik begann, ist längst perfekt organisierten "All-inclusive"-Anlagen gewichen. Doch wer im Konkurrenzkampf der Tourismuskonzerne überleben will, muss bieten, was König Kunde für die schönsten Wochen des Jahres fordert - und das ist nicht wenig. Begrüßungscocktail, "Big-Brother"-Show und Ayurveda-Massage zählen längst zum Standardprogramm, mit dem auch andere Clubbetreiber wie "Aldiana" und "Robinson" um Gäste buhlen. Mit neuen Trendsportarten, Partygags und verrückten Poolspielen erhält der umsorgte Gast ein komplettes Unterhaltungsprogramm gegen Langeweile. "FOCUS TV" über die schöne neue Club-Urlaubswelt. * Wie kommt der Dino ins Kino? Wie Computertricks die Urzeit-Riesen zu neuem Leben erwecken Als 1914 die Brontosaurierdame "Gertie" aus einem Animationsfilm die Zuschauer anblinzelte, war das Genre der Dinosaurierfilme geboren. Seitdem wurden hunderte von Urzeitechsen zumindest im Film wieder zum Leben erweckt. Zunächst aus Karton oder Schaumgummi, später mit Hilfe von Computer-Animationen. Doch in der Beliebtheitsskala stehen die Dinosaurier weiterhin ganz oben, vor allem bei Kindern. Mit dem neuen Weihnachts-Blockbuster "Disneys Dinosaurier" haben die weltbesten Visual-Effects- und Design-Spezialisten in vierjähriger Arbeit neue Maßstäbe in Bezug auf Realismus und Naturalismus gesetzt. "FOCUS TV" über die ungeahnten Möglichkeiten der neuen Animations-Technik und warum Dinos neuerdings treuherzige Kulleraugen haben. http://www.ProSieben.de/focustv, Videotext Seite 373 Kathrin Suda, ( 089/9507-1185, Fax -1194, E-Mail: kathrin.suda@ProSieben.com ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: