SAT.1

SAT.1
"Rache ist süß" mit Kai Pflaume (Sonntag, 23. Juli 2000 um 20.15 Uhr)

Berlin (ots) - Martin ist in "Rache ist süß" kein Unbekannter: Für die Scherze, die er mit seinen Freunden treibt, hatte ihn das "Rache ist süß"-Team bereits in der letzten Sendung ordentlich verladen. Aber Martin hatte nichts gelernt und verabschiedete sich von Kai Pflaume im Studio mit einem Stromstoß aus einem Scherzartikel. Grund genug, die Übung mit Martin zu wiederholen: Da es für ihn ein Traum wäre, als Bewohner in das "Big Brother"-Haus einzuziehen, war er mit ganzer Leidenschaft beim Casting für die nächste Staffel dabei. Dass es sich hierbei um ein ganz spezielles Casting, nur für Martin handelte, wusste er nicht! Frank ist ein leidenschaftlicher Wetter. Statt mit seinen Kollegen von Radio Gong normal zu diskutieren, fordert er jedes Mal, die strittige Frage mit einer Wette zu klären. Dabei ist er bei seinen Einsätzen nicht kleinlich, mal soll es um ein Frühstücksbüffet für die gesamte Redaktion, mal direkt um 1000 Mark gehen. Der einzige Haken bei der Sache: Frank zahlt niemals seine Wettschulden. Ganz klar: Ein Fall für Richter Kai Pflaume. Wird Frank seine Unschuld beweisen können oder wird er zur Höchststrafe, dem Höllenstuhl, verurteilt? Auch Sasha ist ein ganz klarer Fall für Kai Pflaume, selbst wenn es sich bei ihm nicht um einen Racheplan dreht, sondern darum, dass der Shootingstar des letzten Jahres seine neue Single "Chemical Reaction" vorstellt. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Birgit Borchert SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090 - 2383 / Fax: 030 / 2090 - 2382 E-Mail: birgit.borchert@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: