Immowelt AG

Den Erfolg besser im Blick: Immowelt.de optimiert Statistik-Report

Nürnberg (ots) -

   Immobilienanbieter können auf Immowelt.de ab sofort den Erfolg 
   ihrer eingestellten Angebote tagesgenau analysieren. Der 
   verbesserte Statistik-Report ermöglicht umfangreiche Auswertungen. 

Welche Immobilien stehen bei den Suchenden hoch im Kurs? Welche wecken weniger Interesse? Immowelt (www.immowelt.de), eines der meistbesuchten Immobilienportale im Internet, bietet ab sofort allen Immobilienanbietern höchste Transparenz: Ein neues Statistik-Tool misst den Erfolg jedes einzelnen Exposés. Ausgefeilte Auswertungen helfen, die Immobilienvermarktung weiter zu optimieren.

Wichtigste Neuerung: Die benutzerfreundliche Kalenderfunktion. Der Anbieter sieht mit nur einem Blick, an welchem Tag oder in welcher Zeitspanne seine Angebote besonders gefragt waren. Vorteil: Der Erfolg, beispielsweise aufgrund veränderter Exposédarstellungen, ist sofort ersichtlich. Anbieter können so die Resonanz auf ihre Wohnungs- und Hausofferten bewusst steuern. Hilfreich ist dabei die Klickrate: Sie zeigt, wie oft ein angezeigtes Objekt auch wirklich angeklickt wurde.

Der verbesserte Statistik-Report bildet alle Exposéaufrufe, Objektanfragen sowie die Klickrate ab - wahlweise in einer klar strukturierten Liste oder grafisch als übersichtliches Balkendiagramm. Um auch große Immobilien-Portfolios bequem zu analysieren, lassen sich zudem alle Immobilien nach Ort, Straße, Immobilienart oder Miete/Kauf filtern. Mit wenigen Klicks überprüft der Anbieter so den Erfolg seiner Angebote in einer bestimmten Stadt oder Straße.

"Der Statistik-Report von Immowelt.de ermöglicht eine übersichtliche und genaue Erfolgskontrolle. Mit den Neuerungen unterstützen wir unsere Kunden aktiv bei der effizienten Immobilienvermarktung", sagt Carsten Schlabritz, Vorstand der Immowelt AG.

Über Immowelt.de:

Immowelt.de ist eines der meistbesuchten Immobilienportale im Internet mit monatlich zuletzt 240 Millionen Page Impressions, 50 Millionen Exposé-Aufrufen und über 920.000 Immobilien-Angeboten im Monat. Betreiber ist die Nürnberger Immowelt AG - seit 1991 Anbieter von Software- und Internetlösungen für die Immobilienwirtschaft.

Mit dem Immowelt-Medien-Netzwerk betreibt die Immowelt AG für führende Zeitungen wie WAZ, Münchner Merkur, Tagesspiegel oder Südkurier die regionalen Online-Rubrikenmärkte für Immobilien und ist damit deutschlandweit zusätzlich auf über 50 Zeitungsportalen der exklusive Partner.

Pressekontakt:


Immowelt AG, Nordostpark 3-5, 90411 Nürnberg, www.immowelt.de
Barbara Schmid, b.schmid@immowelt.de, Tel.: 0911/520 25-462,
Fax: 0911/520 25-15

Original-Content von: Immowelt AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Immowelt AG

Das könnte Sie auch interessieren: