medi GmbH & Co. KG

medi macht weiter Basketball: medi verlängert Engagement bei medi bayreuth

medi macht weiter Basketball: medi verlängert Engagement bei medi bayreuth
medi bleibt zwei weitere Jahre Haupt- und Namenssponsor der medi bayreuth Basketballer. Dynamik und Leidenschaft - damit kann sich der Bayreuther Hersteller für Produkte mit Kompression für Medizin, Sport und Fashion hervorragend identifizieren. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/23931 / Die Verwendung dieses Bildes ist für ...

Bayreuth (ots) - medi verlängert den Vertrag mit dem Bayreuther Bundesligisten und bleibt Haupt- und Namenssponsor der medi bayreuth Basketballer.

medi und Basketball - das passt! Der Sport ist schnell, dynamisch, leidenschaftlich und ehrgeizig - damit identifiziert sich der ambitionierte Sponsor medi und setzt sein Engagement für weitere zwei Jahre in gleichem Umfang fort. Seit 2013 wurden gemeinsam mit dem Verein erfolgreiche Strukturen und Konzepte geschaffen, die in der Zukunft zusammen ausgebaut werden. Dazu zählt zum Beispiel das H.O.T. Konzept "Heroes Of Tomorrow", das jungen Spielern mit viel Potenzial Chancen bietet und sie fördert.

medi als Hersteller von Premium-Produkten für Gesundheit, Sport und Fashion sieht die Basketballer als hervorragende Botschafter, um die Leistungsfähigkeit der medi Kompressionsstrümpfe, Bandagen und Orthesen plausibel darzustellen - und die Wirkung der Produkte mit Funktion und Design zu verbinden. Dazu tragen unter anderem auch starke Bildwelten bei, die medi für die Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen nutzt. Das breite Spektrum aus Sportkompression und Bandagen findet viele Freunde unter den Spitzensportlern, die die Produkte gerne tragen.

Bundesliga-Basketball ist am Standort Bayreuth eine Herausforderung - für medi lohnt sich das Engagement. medi Geschäftsführer Dr. Michael und Stefan Weihermüller erläutern die Motivation: "Wir sehen uns gerne mal als Querdenker, probieren Neues aus und hinterfragen, was zu unserer Marke passt. So entstand das Sponsoring von medi bayreuth, das sich in den letzten zwei Jahren etabliert hat. Diesen Weg wollen wir fortsetzen. Wir erwarten von den Spielern vollen Einsatz für den Verein, die Fans und natürlich die Sponsoren. Bei den Heimspielen erleben wir, wie leidenschaftlich sich die Menschen in der Region mit dem Sport identifizieren - auch viele unserer Mitarbeiter. Diese Begeisterung teilen wir genauso.

Selbstverständlich ist es für das Unternehmen wichtig, dass sich das Engagement in wirtschaftlicher Hinsicht auszahlt. Auch davon sind wir überzeugt. Die Spieler sind Botschafter unserer Produkte, die hohe Medienpräsenz steigert unsere Markenbekanntheit und auch als Arbeitgeber erhalten wir positives Feedback von Bewerbern, die durch Basketball auf medi aufmerksam geworden sind. Wir sehen den nächsten zwei Jahren mit Spannung entgegen und wollen damit auch unser klares Bekenntnis zum Standort Bayreuth und zur Region verdeutlichen."

medi im Internet: www.medi-corporate.com, www.medi.de

medi - ich fühl mich besser.

Das Unternehmen medi ist mit Produkten und Versorgungskonzepten einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel. Weltweit leisten rund 2.200 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Die Leistungspalette umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung, Passteile für Beinprothesen sowie Schuhe und Schuh-Einlagen. Darüber hinaus fließen mehr als 65 Jahre Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten der Marken CEP und ITEM m6. Das Unternehmen liefert mit einem weltweiten Netzwerk aus Distributeuren und eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt.

Pressekontakt:

Miriam Schmitt
Leitung Unternehmenskommunikation Medical
Stellvertretende Leitung Marketing Medical
Unternehmenssprecherin

Head of Corporate Communication Medical
Deputy Head of Marketing Medical
Company Spokesperson
phone: +49 921 912-1394
fax: +49 921 912-8394
m.schmitt@medi.de
www.medi.de
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: