Motor Presse Stuttgart

Italienisches Team mit Gianmaria Aghem und Rossella Conti gewinnt erste Etappe der 13. Silvretta Classic Montafon

Stuttgart/Partenen (ots) - Auf einem BMW 328 aus dem Jahr 1938 gewannen Gianmaria Aghem und seine Copilotin Rossella Conti die erste Etappe der 13. Silvretta Classic Montafon. Bei strahlenden Sommerwetter meisterte das italienische Duo die 188 Kilometer lange Strecke von Partenen über Feldkirch und Liechtenstein über das Furkajoch bis nach Schruns am besten und kassierte bei sieben Wertungsprüfungen nur 53 Strafpunkte. Den zweiten Platz belegte das ungarische Team Zoltàn und Csilia Erdèly auf ihrem 1968er Jaguar Sovereign 420 mit 87 Strafpunkten. Auf dem dritten Platz landeten mit 111 Strafpunkten die Deutschen Klaus und Karin Steffens, Gewinner der Sachsen Classic 2009, auf ihrem Porsche 914/4 von 1973. Auffällig ist die starke Präsenz der ungarischen Teams unter den ersten Zehn: Neben den zweitplatzierten Zoltàn und Csilia Erdèly stehen vier weitere Teams aus Ungarn auf den Plätzen fünf, sechs, sieben und neun.

Für die 1. Silvretta E-Auto Rallye Montafon, die parallel zur Silvretta Classic stattfindet, liegt bereits das Ergebnis der beiden ersten Tage vor. In der Gesamtwertung führt bisher das Team Tesla mit Leonhard Graf von Harrach und seiner Beifahrerin Sarah Zimmermann. Sie absolvierten im Tesla Roadster Sport die Wertungsprüfungen mit insgesamt 180 Strafpunkten, gefolgt vom Team Daimler um Entwicklungsvorstand Thomas Weber mit 280 Zählern. Vor der entscheidenden dritten Etappe am Samstag belegt ein weiteres Team von Daimler mit Paul-Janosch Eresing und Peter Froeschle auf einem Mercedes B-Klasse F-Cell den dritten Platz.

Druckfähige Bilder von der 13. Silvretta Classic Montafon finden Sie unter www.motor-klassik.de/rallye/silvretta/silvretta-classic-2010-pressebilder-tag-1-1923242.html

Pressekontakt:

Motor Presse Stuttgart
Stefan Braunschweig
Unternehmenskommunikation
Leitung

Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart
Tel.: +49 711/182-1289
Fax: +49 711/182-271289
Mobil: +49 176/11182089
sbraunschweig@motorpresse.de
www.motorpresse.de

Original-Content von: Motor Presse Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Motor Presse Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: