KAP Beteiligungs-AG

euro adhoc: KAP Beteiligungs-AG
Sonstiges
Akquisition

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

05.11.2008

Mit Wirkung zum Jahresende 2008 hat die KAP Beteiligungs-AG die Aktivitäten der Mohrgruppe - Karlsbad übernommen. Die Gruppe wird 2008 einen Jahresumsatz von ca. EUR 60 Mio. und ein positives ebit erwirtschaften. Die Stärken der Gruppe liegen in einer diversifizierten Produktionstechnologie, einem sehr gut positionierten Kunststoffbereich sowie Produktionsstätten in Ungarn und einem befreundeten Zulieferbetrieb in Weißrussland. Es werden ca. 700 Mitarbeiter im In- und Ausland beschäftigt.

Der Transaktionswert liegt voraussichtlich bei EUR 15,0 bis 18,0 Mio.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Renate Knack
+49(0) 6428-705 126
renate.knack@kap.de

Branche: Holdinggesellschaften
ISIN: DE0006208408
WKN: 620840
Index: CDAX
Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Hamburg / Freiverkehr
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: KAP Beteiligungs-AG

Das könnte Sie auch interessieren: