Capgemini

Cap Gemini Ernst & Young und Descartes bilden globale Allianz zur Bereitstellung führender B2B-Internet-Lösungen für verschiedene Branchen

Waterloo, Ontario (ots-PRNewswire) - Die Descartes Systems Group Inc. (NASDAQ:DSGX; TSE:DSG), ein führender Provider globaler Internet-Logistiklösungen, und Cap Gemini Ernst & Young (Paris: 12533.PA), eine der größten Management- und IT-Beratungsfirmen weltweit, gaben eine globale Allianz für die Bereitstellung führender B2B-Internet-Lösungen für verschiedene Branchen bekannt, darunter Hightech, Telekommunikation, Verbrauchsgüter, Einzelhandel und Automobil. Im Rahmen dieses Vertrages werden Descartes und Cap Gemini Ernst & Young gemeinsame Aktivitäten in den Bereichen Marketing, Vertrieb und betriebliche Prozesse anstrengen, um das Wachstum von Descartes' Global Logistics Network weiter zu beschleunigen und die weltweite Präsenz von Cap Gemini Ernst & Young zu stärken. Die beiden Unternehmen werden mit Hilfe der DeliveryNet-Technologie von Descartes und den Beratungsdiensten von Cap Gemini Ernst & Young ein Hochleistungs-Netzwerk aufbauen. Die DeliveryNet-Lösung ermöglicht den Unternehmen eine schnelle Integration ihrer Handelspartner in ein Gesamt-Netzwerk, wodurch eine durchgängige Transparenz und ein beschleunigter Waren- und Güterdurchsatz im Logistiknetzwerk erreicht wird. Cap Gemini Ernst & Young wird den Unternehmen die Systemintegration, die Implementierung, ein Projektmanagement und Schulungen in der Descartes-Technologie anbieten. "Bei der globalen Allianz zwischen Descartes und Cap Gemini Ernst & Young geht es darum, unseren Kunden Vorteile bei der Markteinführung zu bieten und das beschleunigte Wachstum des Global Logistics Network von Descartes zu unterstützen, was allen Beteiligten zum Vorteil gereichen wird", sagte Aivars Lode, Group President von Descartes. "Unsere Entscheidung, eine Partnerschaft mit Cap Gemini Ernst & Young einzugehen, gründet sich auf unser Vertrauen in ihre Mitarbeiter - ihr Fachwissen in verschiedenen Branchen und Geschäftsumgebungen auf der ganzen Welt, ihre Stärke im Account Management in vernetzten Systemen, ihre Fähigkeit, schnell und bereitwillig auf die Anforderungen unserer Kunden einzugehen, und das alles gepaart mit einem umfassenden Verständnis unserer Lösungen. Wir freuen uns auf eine lange Erfolgsgeschichte zusammen mit Cap Gemini Ernst & Young und unseren gemeinsamen Kunden." "Wir haben Descartes als einen strategischen globalen Allianzpartner von Cap Gemini Ernst & Young ausgewählt, weil Descartes der weltweite Marktführer bei der Internetlogistik ist", sagte Phil Robers, Global Supply Chain Leader bei Cap Gemini Ernst & Young. "Descartes hat bereits vielen Unternehmen in den verschiedensten Branchen einen schnellen Einstieg in das Internet ermöglicht. Das Global Logistics Network von Descartes weist zur Zeit ein beschleunigtes Wachstum auf, und Unternehmen überall auf der Welt nehmen es gerne an. Unsere Allianz wird die Möglichkeiten jeder der beiden Organisationen zum Vorteil der globalen Logistik-Gemeinde nutzen." Die jetzt zwischen Descartes und Cap Gemini Ernst & Young bekannt gegebene globale Allianz ersetzt frühere Vereinbarungen zwischen Descartes, Cap Gemini und Ernst & Young, die Cap Gemini noch vor der Akquisition der Ernst & Young Consulting Services bekannt gegeben hatte. Diese neue Vereinbarung ist in ihrem Umfang noch globaler und umfassender als frühere Abkommen, und sie macht Descartes zu einem Premier Global Partner von Cap Gemini Ernst & Young. Cap Gemini Ernst & Young Cap Gemini Ernst & Young ist eine der größten Management- und IT-Beratungsfirmen weltweit. Das Unternehmen bietet Management- und IT-Beratungsdienste, Systemintegration und Technologie-Entwicklung, Design und Outsourcing auf globaler Ebene - Dienste, mit denen sowohl die traditionellen Unternehmen als auch die 'dot-Companies' bei der dauerhaften Implementierung von Wachstumsstrategien und dem Technologie-Einsatz in der neuen Wirtschaft unterstützt werden. Das Unternehmen zählt mehr als 58.000 Mitarbeiter weltweit und verzeichnet globale Umsätze von ca. 7,7 Milliarden Euro (Pro forma 1999). Nähere Informationen über die einzelnen Dienstleistungen, Niederlassungen und Entwicklungen von Cap Gemini Ernst & Young finden Sie unter www.cgey.com Descartes Descartes ist ein führender Provider durchgängiger Logistiklösungen, die den E-Commerce auf B2B-Basis erleichtern. Die E-Fulfilment-Software und die Exchange Solutions von Descartes erlauben den Unternehmen den Aufbau schneller, hochleistungsfähiger Netzwerke, die DeliveryNets genannt werden. DeliveryNet-Lösungen helfen den Organisationen und Unternehmen bei der profitablen Bereitstellung eines zuverlässigen, reaktionsschnellen Kundendienstes und bei der Schaffung innovativer neuer Produkte und Dienstleistungen. Die DeliveryNet-Lösungen nutzen das Global Logistics Network auf Internet-Basis, einem offenen und weltweiten Netzwerk von Absendern, Empfängern, Netzbetreibern, Logistik-Unternehmen, E-Märkten, vertikalen Portalen und Transportdiensten. Das Ergebnis ist eine globale E-Fulfilment-Dateninfrastruktur, die Kosteneinsparungen und neue Einnahmequellen für Unternehmen, die eine physikalische Produktverschiebung verwalten müssen, bietet. Heute verfügen mehr als 850 Unternehmen in 35 vertikalen Branchen in über 50 Ländern weltweit über eine Lizenz für Descartes-Produkte. Nähere Informationen über Descartes finden Sie unter www.descartes.com Alle in dieser Presseinformation genannten registrierten und unregistrierten Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Diese Presseinformation enthält Aussagen, die sich eventuell auf erwartete Einkünfte und das Transaktionsvolumen von Descartes-Kunden, auf die Leistung der DeliveryNet-Lösungen von Descartes, auf die Marktdynamik und auf andere Angelegenheiten beziehen können. Diese Aussagen gelten als vorausschauende Aussagen und sind verschiedenen Risiken und Unwägbarkeiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können sich als Ergebnis von Faktoren, die im Abschnitt 'Risikofaktoren' der bei der Securities and Exchange Commission (US-Börsenaufsicht), der Ontario Securities Commission und anderen Börsenaufsichten in Kanada eingereichten Dokumente dargelegt sind, von den in diesen vorausschauenden Aussagen dargestellten Ergebnissen unterscheiden. ots Originaltext: Cap Gemini Ernst & Young Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Eusis Dougan-McKenzie, Cap Gemini Ernst & Young, +1 (416) 943-2127, eusis.dougan-mckenzie@ca.cgeyc.com Annette Van Gerwen, Descartes Systems Group, +1 (519) 746-6114-2208, avangerwen@descartes.com Florence Mairal, Cap Gemini Ernst & Young, +33 (1) 47 54 50 00, fmairal@capgemini.fr Original-Content von: Capgemini, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Capgemini

Das könnte Sie auch interessieren: