EnBW Energie Baden Württemberg AG

Von Strömen zum Bewusstsein - Hirnforscher Ernst Pöppel gibt bei EnBW Einblicke in die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft

Berlin (ots) - Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG lädt am 13. November 2008 um 19.00 Uhr zur Vortragsreihe 'Köpfe dieser Zeit' in die Hauptstadtrepräsentanz am Schiffbauerdamm. Unter dem Titel "Ströme im Gehirn" stellt der weltweit renommierte Hirnforscher und Buchautor Ernst Pöppel die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung rund um das menschliche Gehirn vor.

Dabei wird der Spitzenwissenschaftler das komplexeste Organ des Menschen auch Laien verständlich machen. Wie in seinen Büchern -zuletzt "Zum Entscheiden geboren. Hirnforschung für Manager" - zeigt der Autor, wie jedermann seine Hirnleistung trainieren und optimal nutzen kann. Ernst Pöppel geleitet seine Zuhörer in den Kosmos der Neurowissenschaften. Er begeistert für die komplexe Welt der Hirnforschung und regt zugleich zum Nachdenken über Alltägliches an.

Die EnBW-Vortragsreihe "Köpfe dieser Zeit" gibt den geladenen Gästen die Möglichkeit, prominente Redner zu wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Themengebieten zu erleben. Mit der Veranstaltungsreihe möchte die EnBW über den Tellerrand der Energiewirtschaft hinausblicken und den Austausch mit kreativen und kritischen Geistern fördern.

   Bitte akkreditieren Sie sich unter Angabe Ihres Mediums bis zum 
   12.11.08 bei: 
   Roman Zurhold, WE DO communication, Mail: zurhold@we-do.eu - 
   Tel.: 030/52 68 52 250. 

Hintergrundinformationen:

Ernst Pöppel ist einer der bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Seit 1976 leitet er das Institut für Medizinische Psychologie der LMU München. Schwerpunkt seiner Forschung ist der Bereich des Sehens und der zeitlichen Koordination des Verhaltens und bewusster Prozesse.

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG mit Hauptsitz in Karlsruhe ist das drittgrößte deutsche Energieversorgungsunternehmen. Mit über 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat die EnBW 2007 einen Jahresumsatz von über 14 Milliarden Euro erzielt. Ihre Kernaktivitäten konzentrieren sich auf die Geschäftsfelder Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen.

Pressekontakt:

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Schiffbauerdamm 1
10117 Berlin
Telefon: +49 (030) 23455-247
Telefax: +49 (030) 23455-290
am.fleck@enbw.com
www.enbw.com

Original-Content von: EnBW Energie Baden Württemberg AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EnBW Energie Baden Württemberg AG

Das könnte Sie auch interessieren: