LeaseWeb Deutschland GmbH

EU-US Privacy Shield: LeaseWeb bietet Sicherheit

Frankfurt am Main (ots) - Hostinganbieter setzt auf Rechtssicherheit durch Datenspeicherung auf deutschen und europäischen Servern unter Einhaltung der jeweiligen restriktiven Datenschutzregeln

Die anstehende Einigung zwischen der EU und den USA über neue Regeln zum Datenaustausch missachtet in weiten Teilen die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom Oktober letzten Jahres, wonach die bisherigen Regeln zum transatlantischen Datenaustausch (Safe Harbor) ungültig sind, urteilt die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit (NIFIS, www.nifis.de). "Damit schafft der neue EU-US Privacy Shield leider nicht die erhoffte Rechtssicherheit für die deutsche Wirtschaft bei der Auslagerung von Daten in die USA", erklärt Benjamin Schönfeld, Geschäftsführer der LeaseWeb GmbH (www.leaseweb.de). LeaseWeb stuft sich mit über 65.000 physischen Servern und mehr als 17.500 Firmenkunden als eines der größten Hosting-Netzwerke weltweit ein.

An europäische und speziell deutsche Unternehmen wendet sich LeaseWeb mit einem Hosting-Angebot, bei dem die Daten garantiert auf europäischen und auf Wunsch ausdrücklich nur auf deutschen Servern gehalten werden. Dadurch soll die Rechtsunsicherheit durch den Wegfall von "Safe Harbor" und die Rechtsmängel des "EU-US Privacy Shield" behoben werden, weil eine Übertragung der Daten in die USA unter allen Umständen ausgeschlossen ist. Solange Unternehmen darauf vertrauen können, dass ihre Firmendaten im EU-Rechtsraum verbleiben, unterliegen diese auch den strengen Datenschutzregelungen der Europäischen Union. "Wer uns seine Daten zum EU-Hosting übergibt, dem kann es gleichgültig sein, ob der EU-US Privacy Shield tatsächlich Rechtssicherheit schafft oder - wie es den Anschein hat - eher eine Mogelpackung darstellt", sagt LeaseWeb-Geschäftsführer Benjamin Schönfeld.

Grünes Licht für die weitere Überwachung durch US-Behörden

Wie rechtlich unsicher der Datenschutzschirm zwischen der EU und den USA ist, verdeutlicht beispielhaft der Vorsitzende der Nationalen Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit (NIFIS), RA Dr. Thomas Lapp: "Beim so genannten EU-US Privacy Shield handelt es sich in keinster Weise um einen Schutzschild für die Privatsphäre, sondern er gibt den US-Behörden ganz im Gegenteil ausdrücklich grünes Licht für die weitere Überwachung mit der einzigen Auflage der gegenseitigen Überwachung von US-Behörden untereinander. Es bleibt weiterhin völlig im Dunkeln, in welchem Umfang die US-Geheimdienste auf Daten von europäischen Unternehmen zugegriffen haben und weiterhin zugreifen. Die Aussage, der vorgesehene Ombudsmann sei unabhängig von den Geheimdiensten, schafft keinerlei Klarheit über die Machtbefugnisse dieser Position."

Um aus dieser Datenschutzbredouille zu kommen, müssen sich unzählige deutsche Firmen - Fachleute gehen von mehreren hunderttausend Unternehmen aus - auf die Suche nach einem neuen Hosting-Anbieter machen. Beim LeaseWeb-Service profitieren die betroffenen Unternehmen von einem bewährten Konzept, bei dem die Auswirkungen der aktuellen Rechtslage auf ihren Geschäftsbetrieb analysiert und mögliche Alternativen abgewogen werden. LeaseWeb garantiert hierbei die Daten-Speicherung auf deutschen und europäischen Servern unter Einhaltung der jeweiligen restriktiven Datenschutzregeln.

Betroffene Firmen stehen vor Riesenproblem

"Gemäß dem letztjährigen EuGH-Urteil und den akuellen EU-US Privacy-Shield-Diskussionen ist weiterhin davon auszugehen, dass personenbezogene Daten nicht mehr über den großen Teich übermittelt und dort gespeichert werden dürfen. Davon sind zahllose deutsche Firmen betroffen, die bisher im Rahmen von IT-Outsourcing oder durch die Nutzung von US-amerikanischen Cloud-Anbietern ihre Daten in den USA lagern", betont LeaseWeb-Geschäftsführer Benjamin Schönfeld. Viele Firmen hätten die letzten Monate abgewartet, weil sie auf eine rechtssichere Lösung vor Februar dieses Jahres, wie von der EU-Kommission in Aussicht gestellt, gehofft hatten. Nun stehen diese Unternehmen vor einem Riesenproblem: Wohin mit den Daten? Hier kommen die Lösungen von LeaseWeb ins Spiel: "Diese sind - unter Einhaltung der jeweiligen restriktiven Datenschutzregeln - individuell auf die Anforderungen der Unternehmen zugeschnitten, bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und vor allem große Flexibilität", fügt Schönfeld hinzu. So verfügt LeaseWeb über praktisch beliebig skalierbare Serverkapazitäten, die bei Bedarf erweitert werden können.

LeaseWeb Deutschland steht auf der CeBIT in Halle 13, Stand D37 für weitere Informationen und Interviews zur Verfügung. Journalisten können sich zur Terminabsprache anmelden unter team@euromarcom.de.

LeaseWeb (www.leaseweb.de) ist eines der weltweit größten Hosting-Netzwerke, das 17.500 Kunden auf der ganzen Welt, darunter sowohl KMUs als auch Großkonzerne, mit IaaS-Hostingslösungen (Infrastructure-as-a-Service) versorgt. Das Leistungsportfolio umfasst Bare-Metal-Server, Private und Public Cloud-Lösungen sowie CDN. LeaseWeb betreibt neun Rechenzentren in Europa, Asien-Pazifik und den USA, die allesamt von einem der weltweit größten Netzwerke mit mehr als 65.000 physischen Servern und einer Bandbreitenkapazität von 5,0 Tbps unterstützt werden. LeaseWeb ("LeaseWeb") besteht aus einer Gruppe von selbstständigen Unternehmen, die unter dem Markennamen LeaseWeb agieren. Zu LeaseWeb gehören die LeaseWeb USA, Inc. ("LeaseWeb USA"), die LeaseWeb Netherlands B.V. ("LeaseWeb Niederlande"), die LeaseWeb Deutschland GmbH ("LeaseWeb Deutschland"), die LeaseWeb Asia Pacific PTE. LTD. ("LeaseWeb Asia-Pacific") sowie die LeaseWeb CDN B.V. ("LeaseWeb CDN").Diese unabhängigen Unternehmen bieten außerdem ihre Services über ihre jeweiligen LeaseWeb-Partner an.

Weitere Informationen:

LeaseWeb Deutschland GmbH,
Kleyerstrasse 79 / Tor 13, 60326 Frankfurt am Main,
E-Mail: presse@leaseweb.de, Internet: www.leaseweb.de

Pressereferentin: Diana Küllmer,
E-Mail: d.kuellmer@de.leaseweb.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel.: 0611 / 973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de

Original-Content von: LeaseWeb Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LeaseWeb Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: