CEWE Stiftung & Co. KGaA

Die besten Seiten des schönsten Festes: Das CEWE FOTOBUCH zu Weihnachten

Die schönsten Bilder der Liebsten in einem CEWE FOTOBUCH als persönliche Erinnerung für das ganze Jahr. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/CeWe Color AG & Co. OHG"

Oldenburg (ots) - Allmählich steigt die Vorfreude auf das diesjährige Weihnachten und damit einhergehend auch die Vorbereitungen für unvergessliche Feiertage. Warum nicht die schönsten Seiten des Weihnachtsfestes für immer festhalten - in einem CEWE FOTOBUCH? Sieben wichtige Tipps was man beim Fotografieren beachten sollte, können dabei helfen, ein faszinierendes weihnachtliches CEWE FOTOBUCH zu kreieren.

Tipp 1: Weihnachten machen alle mit

Das Weihnachtsfest ist das wichtigste Familienfest des Jahres. Da kommen alle Lieben zusammen - und folglich sollten auch von allen schöne Bilder entstehen. Also: Es fotografiert nicht immer die gleiche Person, sondern die Kamera wird reihum gereicht, damit jeder im Bild ist und das CEWE FOTOBUCH ein Werk von allen für alle ist.

Tipp 2: Aufhellblitz nutzen

Besonders während der Bescherung am Weihnachtsabend sorgt wenig Kerzenlicht für eine festliche weihnachtliche Stimmung - gut für ein schönes Ambiente, aber nicht für das Fotografieren. Das sollte man dabei beachten: Bei fast allen Kameras oder Blitzgeräten kann man die Funktion "Aufhellblitz" anstatt "Blitz" einstellen. Denn so bleibt trotz ausreichender Beleuchtung des Motivs die Stimmung im Foto erhalten.

Tipp 3: Von Weitwinkel bis Tele

Moderne Kompaktkameras verfügen über einen großen Brennweitenbereich von Tele bis Weitwinkel. Den sollte jeder ausnutzen. In der Weitwinkeleinstellung bekommt man die ganze Szenerie des weihnachtlichen Wohnzimmers aufs Bild, mit der Teleeinstellung lassen sich hingegen einzelne Gesichter oder Ausschnitte aufnehmen. Im späteren CEWE FOTOBUCH sieht die Kombination aus Weitwinkel- und Teleaufnehmen besonders attraktiv und professionell aus.

Tipp 4: Auf die Perspektive kommt es an

Eines der wichtigsten Hauptmotive in einem Fotobuch über Weihnachten sind sicherlich die Kinder. Beispielsweise in ihrer ganzen natürlichen Freude über die Geschenke. Die besten Schnappschüsse gelingen dann, wenn man sich mit der Kamera in Augenhöhe der Kinder begibt. Also weder von oben noch von unten fotografieren. Auf gleicher Höhe aufgenommen, werden diese Kinderportraits die Highlights des perfekten Weihnachts-Fotobuchs.

Tipp 5: Da geht ein Licht auf

Weihnachtszeit ist Kerzenlichtzeit. Und wenn die Kerzenlichter selbst Motiv sein sollen, so schaltet man den Blitz aus und schraubt die Kamera auf ein Stativ. Notfalls hilft ein Stuhl oder eine Haushaltsleiter als Stativersatz. Jetzt nur noch mit dem Zoom den richtigen Ausschnitt wählen, die Kamera auf Selbstauslöser stellen und auslösen. Nach wenigen Sekunden ist das Foto gemacht - in weihnachtlicher Stimmung ganz ohne Verwacklung.

Tipp 6: Der Hintergrund im Vordergrund

Ihr CEWE FOTOBUCH kann auf ganz viele Arten gestaltet werden - unter anderem auch durch eigene Hintergrundmotive, die Ihren Seiten ein spezielles weihnachtliches Flair geben. Als Hintergrundmotive kommen vor allem Strukturen und gleichmäßige Fotos in Frage, wie Bilder von Tannengrün, Ausschnitte des Weihnachtsbaums mit Kugeln, Weihnachtsgebäck in Nahaufnahme und vieles mehr. Auch wenn das ein oder andere Motiv im ersten Moment langweilig wirkt - es ist als Hintergrund perfekt geeignet, um die darauf platzierten Weihnachtsbilder in den Vordergrund zu stellen.

Tipp 7: Fotobuch XXL bringt Freude XXL

Alle Bilder sind aufgenommen? Prima, dann nichts wie hin an Ihren PC, um schnell und einfach ein CEWE FOTOBUCH zu gestalten. Man kann entweder eine der vielfältigen Gestaltungsvorlagen auswählen oder sein Fotobuch nach eigenen Vorstellungen designen. Unter www.cewe-fotobuch.de wird jeder intuitiv durch das Menü geführt. Nicht umsonst ist das CEWE FOTOBUCH das meistausgezeichnete Fotobuch Europas. Und noch ein kleiner Tipp mit großer Wirkung: Besonders das Weihnachtsbuch im neuen XXL-Format bringt noch mehr Freude bei allen, die mit Ihnen Weihnachten gefeiert haben. Ein Weihnachtsfest, an das man sich durch das einzigartige CEWE FOTOBUCH ein ganzes Jahr gerne erinnert.

Mehr Tipps zur Gestaltung persönlicher CEWE FOTOBÜCHER sowie zu weiteren Formaten und Geschenkideen sind erhältlich unter www.cewe.de

Über CeWe Color: Der Fotofinisher CeWe Color ist mit 15 hochtechnisierten Produktionsstandorten und über 2.800 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. Rund 2,8 Milliarden Fotos, über 1 Mio. CEWE FOTOBÜCHER und Fotogeschenkartikel wurden 2007 an über 50.000 Handelskunden geliefert. Der Umsatz betrug 2007 413,5 Mio. Euro. CeWe Color ist "First Mover" bei der Einführung neuer digitaler Technologien, z. B. der Bestellung von Digitalfotos über das Internet oder mit Hilfe von Orderterminals (DigiFoto-Makern) im stationären Handel. Sehr erfreulich entwickelt sich das personalisierte CEWE FOTOBUCH. CEWE Color wurde 1961 von Senator h.c. Heinz Neumüller gegründet und von Hubert Rothärmel als Aktiengesellschaft an die Börse gebracht. Die CeWe Color Holding AG ist im Prime Standard gelistet.

Pressekontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CeWe Color AG & Co. OHG
Hella Hahm,
Tel.: 0441 / 404 - 400 (Sekr. - 234) oder 0171 / 34 50 530
Fax: 0441 / 404 - 421
E-Mail: hella.hahm@cewecolor.de
Internet: www.cewecolor.com

Original-Content von: CEWE Stiftung & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CEWE Stiftung & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: