Asenta GmbH

Zahnzusatzversicherung Rechner: Testsieger 2015 im Vergleich

Bremen (ots) - Wie viel kostet eine gute und günstige Zahnzusatzversicherung und wie werden die Beiträge berechnet? Dazu die Übersicht der besten Tarife für Zahnversicherungen im Test 2015 sowie die Berechnung der Beiträge mit dem Zahnzusatzversicherung Rechner.

Das Angebot an Zahnzusatzversicherungen wächst stetig, denn die private Zahnversicherung gehört laut Empfehlung der Stiftung Warentest aufgrund der immer geringer werdenden Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung zu den sinnvollsten Zusatzversicherungen überhaupt.

Um eine wirklich umfassende Ergänzung zu den gesetzlichen Leistungen zu erhalten, ist jedoch ein Vergleich der Tarife notwendig. Verbraucher können hierzu auf die aktuellen Zahnzusatzversicherung Tests 2015 zurückgreifen, die sowohl von der Stiftung Warentest wie von Ökotest und der Zeitschrift Focus Money durchgeführt wurden.

Kosten der Zahnversicherung berechnen und Leistungen vergleichen

Ein individueller Vergleich der besten Zahnzusatzversicherungen im Test 2015 ist sinnvoll und kann kostenlos und unverbindlich mit dem Zahnversicherung Rechner auf www.zahnzusatzversicherung-test-vergleich.de/rechner-zahnversicherung angefordert werden.

Stiftung Warentest informiert über die Zahnzusatzversicherung 2015

In der Ausgabe 2/2015 widmen sich die Stiftung Warentest bzw. die Finanztest den Fragen rund um die private Zahnzusatzversicherung. Neben der Frage, für wen sich eine entsprechende Absicherung überhaupt lohnt und wann ein solcher Abschluss sinnvoll ist, gehen die Tester auch auf die unterschiedlichen Tarife und Leistungen ein. Mehr zu der Frage, ob und für wen eine private Zahnzusatzversicherung sinnvoll ist, hier: www.zahnzusatzversicherung-test-vergleich.de/sinnvoll

Sie zeigen zum Beispiel auf, dass nicht alle Tarife eine wirklich umfassende Absicherung bieten, da oftmals bei Zahnersatz lediglich die Kassenleistung verdoppelt wird. Wichtiger ist hier, einen Tarif zu finden, der zwischen 70-90 Prozent der anfallenden Kosten übernimmt und damit tatsächlich vor finanziellen Lücken schützt.

Auch im Bereich der Zahnprophylaxe und der Kieferorthopädie gibt es unterschiedliche Angebote, die individuell berücksichtigt werden sollten. Grundlage des Specials zum Thema Zahnzusatzversicherung ist der große Zahnzusatzversicherung Test aus dem Jahre 2014. In der Ausgabe 8/2014 wurden 189 Tarife überprüft, und zwar sowohl hinsichtlich ihrer Leistungen wie auch der Kosten, die für Versicherungskunden anfallen.

Test Zahnzusatzversicherungen: Vergleich der Stiftung Warentest

Insgesamt konnten 55 Angebote die Testnote "sehr gut" erreichen und die Versicherungsspezialisten überzeugen. Bei der Veröffentlichung der Testsieger wurde jedoch unterschieden, ob die private Zahnzusatzversicherung auf Basis einer Schadenversicherung oder einer Lebensversicherung abgeschlossen wird.

Die besten Zahnversicherung Testsieger im Bereich der Schadenversicherungen:

       Tarif             Versicherungsgesellschaft
Zahnschutz Exklusiv               DFV 
ZahnSchutzbrief Premium           DFV
ZAB+ZAE+ZBB                   Ergo Direkt 

Die besten Zahnversicherung Testsieger im Bereich der Lebensversicherung:

       Tarif             Versicherungsgesellschaft 
ZahnBest                         Allianz 
ZahnBest + ZahnFit               Allianz 
VitaZ1                           Central 

Weitere Testergebnisse zu den Zahnzusatzversicherungen hier: http://ots.de/27af19

Focus Money testet private Zahnzusatzversicherungen

Die Finanzzeitschrift Focus Money untersuchte im Jahr 2014 verschiedene Angebote zur Zahnzusatzversicherung. Sie arbeitete hierbei mit der Ratingagentur Franke & Bornberg zusammen, die auf eine langjährige Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen können.

Untersucht wurden 202 Tarife von 38 Versicherern, die hinsichtlich Leistung und Preise überprüft wurden. Der Leistungsumfang ging hierbei mit 70 Prozent in die Bewertung ein, die Preisbewertung hingegen nahm nur zu 30 Prozent Einfluss.

Um zu ermitteln, welche Gesellschaft für alle Kunden beste Angebote bietet, wurden die Kosten für die Modellkunden im Alter von 30, 40, 50 und 80 Jahren zusammengefasst. So werden die verschiedenen Beiträge besser vergleichbar.

Die besten Zahnversicherung-Tarife im Vergleich von Focus Money

    Tarif      Versicherungsgesellschaft     Testnote 
Z90                   Zpro Inter              1,8
ZahnPremium          UKV / BKK                1,9
EZ, EZP, EZT         HanseMerkur              2,0
Dent Premium-U          AXA                   2,1
Zahn Premium Z1U       Z R+V                  2,1 

ÖkoTest zeichnet beste Zahnzusatzversicherung aus

Der aktuellste Zahnversicherung Test der Zeitschrift ÖkoTest stammt aus dem Jahr 2012. Grundlage des Versicherungsvergleiches waren leistungsstarke Tarife, die den Kunden bestmögliche Premium-Leistungen bieten. Auf dieser Basis konnten 83 Zahnzusatzversicherungen am Test teilnehmen. Vier dieser Tarife erreichten dabei die bestmögliche Punktzahl und wurden damit als Testsieger ausgezeichnet.

Die Zahnzusatzversicherung Testsieger der Zeitschrift ÖkoTest

          Tarif                            Versicherungsgesellschaft 
CSS.flexi Zahnbehandlung + Zahnersatz pro            CSS 
V.I.P. dental Prestige                               BBV
CSS.flexi Zahnbehandlung + Zahnersatz extra          CSS
740                                                Allianz 

Vor Abschluss Zahnversicherungen individuell berechnen und vergleichen

Sowohl die Stiftung Warentest als auch Focus Money oder ÖkoTest legen bei ihrem Test unterschiedliche Kriterien an die Verträge fest und vergleichen die preise und Leistungen anhand von Musterkunden mit unterschiedlichem Alter.

Daher ist der individuelle Vergleich der Testsieger aus 2015 sinnvoll, um die persönlich beste Zahnzusatzversicherung im Test zu ermitteln. Berechnen können Versicherungsnehmer die Beiträge mit Hilfe eines Zahnzusatzversicherung Rechner online im Internet.

Pressekontakt:

Asenta GmbH
Herr Röber
0421-30727418
info[at]asenta.de
www.zahnzusatzversicherung-test-vergleich.de

Original-Content von: Asenta GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Asenta GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: