KARE Design GmbH

Ambiente Frankfurt 2016
Trends und Spaß am Wohnen mit KARE 2016: Ein bisschen Plüsch muss sein

Ambiente Frankfurt 2016 / Trends und Spaà am Wohnen mit KARE 2016: Ein bisschen Plüsch muss sein
Die Wohntrends auf der Ambiente 2016 zeigen viel Schlichtheit. Doch keine gemütliche Wohnung kommt ohne dekorative Lieblingsstücke aus. Die Würze der Einrichtung sind witzige, bunte und exzentrische Einzelstücke, die den Stilmix aus Altem und Neuem, Klassikern und Trendstücken mit Humor und Leichtigkeit würzen. Weiterer Text über ots und ...

Garching-Hochbrück (ots) - Ein lächelndes Krokodil hält ein Tablett und wird zum charmanten Beistelltisch. Der klassische Schalenstuhl "Yeti" wird mit einem Bezug aus buntem Fake Fur zum Hingucker am Esstisch. Gesteppte Cocktailsessel in knatschigem Gelb und Türkis peppen die Sitzecke auf. Und die Kollektion "Rockstar selected by Carmen und Robert Geiss" bietet Glitzersteinchen auf plüschigen Liegen und Totenköpfe als Couchtische. Für die richtige Portion dekorativer Würze stehen die Trendmacher des Möbelunternehmens Kare seit jetzt 35 Jahren. Auf der Ambiente 2016 zeigen die Kreativen 20 neue Wohnwelten, die den derzeit angesagten schlichten Wohnstil aufpeppen. Rund 1.000 Neuheiten zeigt das heute in 46 Ländern erfolgreiche Möbelunternehmen auf seinem spektakulär inszenierten Stand getreu seiner Markenphilosophie "Spaß am Wohnen".

"Die Würze der Einrichtung sind witzige, bunte und exzentrische Einzelstücke, die den Stilmix aus Altem und Neuem, Klassikern und Trendstücken mit Humor und Leichtigkeit würzen," erklärt Kare Inhaber Peter Schönhofen.

Kollektion mit den Geissens

Um ausgefallene Einzelstücke herum entwirft Mitinhaber Jürgen Reiter und sein Kreativteam stimmige Wohnwelten, die den Nerv der Zeit treffen. Der spektakulär inszenierte Messestand zeigt skandinavische Moderne neben einem Nomadenzelt mit orientalisch angehauchten Wohnideen, Möbel aus Wild-Eiche und künstlerische Geschirr-Serien für die Wohnküche neben einer wild glitzernden Koje mit der Kollektion "Rockstar selected by Carmen und Robert Geiss. Die Geissens, prominente TV Millionäre, sind seit Jahren Fans der Marke. Kare Möbel finden sich in ihren Domizilen in Monaco und Frankreich. Robert Geiss ließ von den Kreativen ausgewählte Stücke entwerfen, die zum Look seiner Marke Roberto Geissini passen.

Kare Artikel für die Ambiente Trendshow

Das Stilbüro bora.herke.palmisano zeigt gemeinsam mit der Messe Frankfurt auf einer Sonderfläche die Wohntrends für 2016. Ein ganzes Thema widmen die Trendforscher dem wilden Stilmix "Composing freedom". Passende Produkte fand das Stilbüro bei Kare: die Wandkonsole mit einem Yves Klein blauen Nashornkopf, eine Deckenleuchte, bei der sich eine Kaskade von Kugeln nach unten rankt und organisch geformte Vasen, über und über bedeckt mit aufgesetzten silbrigen Blubberblasen. Mehr Informationen unter www.kare-design.com

Über Kare Design GmbH

Die Kare Design GmbH entwirft und vermarktet als international operierendes Möbelunternehmen Designer-Möbel, Leuchten, und Wohnaccessoires mit einem eigenen Signature Look. Gegründet 1981 verfügt die Möbel-Marke heute bei anhaltendem Wachstum über eigene Shops in München, Regensburg und Wien, über 200 Markenshop Partner in 46 Ländern, über 2000 Handelspartner, Shop-in-Shop Flächen, einen Onlineshop und die Fashion-Tochter Stierblut.

Pressekontakt:

KARE Design GmbH 
Susanne Knacke / Press Office
Zeppelinstr. 16
D-85748 Garching-Hochbrück
Fon: 089-32082-1530
Email: sknacke@kare.de

Das könnte Sie auch interessieren: