E.Breuninger GmbH & Co.

Änderungen in Breuninger Unternehmensleitung

Dr. Bernd Schade. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/105224 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/E.Breuninger GmbH & Co./Breuninger"

Stuttgart (ots) -

   - Daniel Ohr verlässt Unternehmen  
   - Dr. Bernd Schade neu berufen 

Zum 31.01.2015 hat sich die Unternehmensleitung des Stuttgarter Fashion- und Lifestyle-Unternehmens verändert. Dr. Bernd Schade wurde für den Bereich Real Estate in die Unternehmensleitung von Breuninger berufen. Damit wird der hohen Bedeutung des Immobilienbereichs bei der Unternehmensentwicklung Rechnung getragen. Das Unternehmen verlassen wird Daniel Ohr, bisher verantwortlich für den Bereich Marketing bei Breuninger.

Dr. Bernd Schade, 49, ist seit dem 01.10.2013 bei Breuninger und verantwortet den Immobilienbereich, wozu insbesondere die Expansion an neuen Standorten, der Bau und die Vermarktung des Stuttgarter Dorotheen Quartiers, sowie die technische Betreibung aller Breuninger Häuser gehören. Der promovierte Bauingenieur leitete zuletzt die Abteilung Immobilien-Projektentwicklung und -Projektmanagement bei der Union Investment Real Estate GmbH in Hamburg und war dort weltweit für die Entwicklung und Realisierung aller Neubauprojekte sowie Um- und Erweiterungsbauten verantwortlich. Willy Oergel, Vorsitzender der Unternehmensleitung: "Ich freue mich, dass wir seit Beginn des Jahres mit Herrn Dr. Schade in der Unternehmensleitung einen ausgewiesenen Immobilienexperten für unser Unternehmen haben."

Daniel Ohr, 42, bislang Mitglied der Unternehmensleitung der E. Breuninger GmbH & Co. und zuständig für Marketing, Card Service, Gastronomie und Friseure, Häuser Sindelfingen und Freiburg, wird aus dem Unternehmen ausscheiden. Dieser Schritt erfolgt im besten Einvernehmen mit dem Vorsitzenden der Unternehmensleitung, Herrn Willy Oergel, und dem Beirat der E. Breuninger GmbH & Co.

Der Vorsitzende der Unternehmensleitung, Willy Oergel, dankte Herrn Ohr für seine fast 15-jährige erfolgreiche Tätigkeit für Breuninger: "Herr Ohr hat uns mitgeteilt, dass er beabsichtigt, beruflich eine neue Herausforderung anzunehmen. Wir bedauern dies sehr. Ich danke Herrn Ohr für sein langjähriges und erfolgreiches Wirken, darunter einige Jahre als Mitglied der Unternehmensleitung, und wünsche ihm beruflich wie privat alles Gute und viel Erfolg."

Die Breuninger Unternehmensleitung besteht damit, unter der Leitung von Willy Oergel (Vorsitzender), aus Marcus Weller (Finanzen), Uwe Hildebrand (Verkauf), Holger Blecker (Einkauf) und neu aus Dr. Bernd Schade (Real Estate).

Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger wurde 1881 von Eduard Breuninger gegründet und zählt zu den führenden Luxusunternehmen Europas. Seit mehr als 130 Jahren setzt Breuninger mit exklusiver Markenauswahl sowie herausragenden Serviceleistungen höchste Maßstäbe in Sachen Trendsicherheit und Kundenorientierung. Die Leidenschaft für Stilbewusstsein und Servicekompetenz zeichnet Breuninger als verlässlichen Partner im Premiumsegment aus und garantiert ein täglich einzigartiges Einkaufserlebnis.

Breuninger ist europaweit der zweitgrößte Department Store in Privatbesitz und umfasst heute 11 Häuser sowie über 5.500 Mitarbeiter. Seit 2008 ist die Breuninger Welt auch unter www.breuninger.com erleb- und erwerbbar.

Pressekontakt:

Breuninger Unternehmenskommunikation
E. Breuninger GmbH & Co.
Marktstr. 1 - 3
70173 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 / 211-2100
E-Mail: medien@breuninger.de

Original-Content von: E.Breuninger GmbH & Co., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: E.Breuninger GmbH & Co.

Das könnte Sie auch interessieren: