Bauer Media Group, Closer

Seven (37) exklusiv in CLOSER: "Als ich Nena kennenlernte, war ich erleichtert. Denn sie war null inszeniert, total Nena pur"

Hamburg (ots) - Seven ist der Underdog der diesjährigen "Sing mein Song"-Staffel (dienstags, 20.15 Uhr, VOX). Mit bürgerlichem Namen heißt er Jan Dettwyler. In der neuen CLOSER (EVT 20. April) spricht er 37-Jährige über seine Familie, wie er spontan in die Show kam und über die anderen Teilnehmer. "Als ich Nena kennenlernte, war ich erleichtert. Denn sie war null inszeniert, total Nena pur. Man denkt sich ja immer: Ist die wirklich so energiegeladen? Ja, ist sie. Eine positiv Verrückte." Auch mit den Jungs von BossHoss verstand sich der Sänger auf Anhieb. "Sie wurden zwar ihrem Rocker-Image gerecht, saßen gern noch als Letzte beim Bierchen an der Bar und haben immer einen coolen Spruch parat. Aber sie sind auch sehr feinfühlig und zuvorkommend." Ob es auch mal Stress gab während der Dreharbeiten? "Stress ja, aber keinen Ärger. Alle lieben Musik, und das verbindet. Jeder will vom anderen lernen. Und keiner hatte Allüren. Das war cool. Jeder weiß, wie schwer es ist, von der Musik zu leben."

Eigentlich sollte dieses Jahr kein Underdog bei der TV-Show dabei sein, doch dann kam es anders: "Xavier Naidoo sprach mich nach einem Konzert an. Wir sahen uns zum allerersten Mal. Dann gingen wir noch was trinken, und plötzlich schlug er es mir vor. Klar sagte ich spontan zu. Dann nahm er sein Handy und holte die Produzenten aus dem Bett. 'Wir machen alles noch mal anders. Ich hab hier einen Typen, der muss dabei sein.' Ich konnte es nicht glauben."

Bislang ist privat über den Sänger wenig bekannt. "Ich bin Vollblutmusiker, musikalischer Triebtäter und Familienmensch. Die Familie steht an oberster Stelle. Ich bin seit zehn Jahren mit meiner Frau Zahra zusammen. Vor fünf Jahren bekamen wir einen Sohn", verrät der 37-Jährige im Interview.

Hinweis für Redaktionen:

Der vollständige Beitrag erscheint am 20.04.2016 in der aktuellen Ausgabe von CLOSER (Nr. 17/2016). Auszüge sind bei Nennung der Quelle CLOSER zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion CLOSER, Tim Affeld, Telefon: 040/3019-17 61.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmens-portfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 19 Ländern.

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Natja Rieber
T +49 40 30 19 10 34
natja.rieber@bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Closer, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Closer

Das könnte Sie auch interessieren: