FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH

Die Generationenfrage: Wer finanziert was?

Die Generationenfrage: Wer finanziert was?
Die Generationenfrage: Infografik von FINANZCHECK.de. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/103118 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH/FINANZCHECK.de"

Hamburg (ots) -

   - Renovierung und Kfz-Kredite bei Großteil der Kreditnehmer im 
     Fokus
   - Generation Y nimmt auch in Kreditfragen eine Sonderrolle ein
   - Zuverlässigster Kreditnehmer ist die Generation 50+ 

Unterschiedliche Lebensphasen bringen unterschiedliche Bedürfnisse mit sich. Traditionelle Kreditbereiche wie etwa die Finanzierung einer Renovierung oder eines Autos stehen dabei für alle vor 1980 geborenen Personen im Fokus. Jüngere Menschen hingegen nutzen Finanzierungen, um die Welt zu bereisen. Das ergab eine aktuelle Auswertung des Finanzvergleichsportals FINANZCHECK.de.

Elektronische Geräte, Umzug und Urlaub - So tickt die Generation Y

Sie ist nach wie vor in aller Munde: Die Generation Y und damit alle ab 1980 geborenen Personen. Und nicht nur im Arbeitsbereich scheinen sich die Wünsche und Bedürfnisse der Generation Y von vorigen Generationen zu unterscheiden. So stehen bei ihr Finanzierungen für elektronische Konsumgüter wie etwa Mobiltelefone, Umzug und Urlaub in der Rangliste ganz vorne. Am reisefreudigsten sind dabei Kreditnehmer aus Bayern und Thüringen. Auch die Generation der sogenannten 68er-Bewegung setzt bei der Anfrage eines Kredits neben der Renovierung und Autofinanzierung insbesondere auf Urlaubsfinanzierungen.

Hohe Konsumkraft bei Kreditnehmern 50+

Einen zunehmend größer werdenden Anteil der Bevölkerung stellen Personen dar, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden. So wird diese Altersgruppe mit 47% bis 2025 bereits knapp die Hälfte der deutschen Bevölkerung ausmachen - bei zudem wachsender Lebenserwartung und Altersdurchschnitt. Dies zeigt sich auch in einem gesteigerten Konsumverhalten bei gleichzeitig zuverlässigem Zahlungsverhalten. Beliebt sind bei dieser Altersgruppe vorwiegend Kredite für Kleinelektronik wie beispielsweise Küchengeräte, Renovierung und Einrichtung.

Bei einem Vergleich über www.finanzcheck.de werden verschiedene Banken und deren Angebote auf einem Marktplatz gebündelt - die Chance, einen Kredit zu erhalten ist dabei doppelt so hoch bei zugleich bis zu 30% niedrigeren Zinssätzen. Damit sparen Verbraucher viel Zeit und Geld bei der Suche nach einem passenden Kredit.

Über FINANZCHECK.de

FINANZCHECK.de ist das führende Finanzvergleichsportal in Deutschland. Wir verstehen uns als Technologieunternehmen mit unabhängiger Beratungskompetenz wenn es um die Unterstützung bei der Suche nach der optimalen Finanzierung privater Konsumentenwünsche geht. Der Beratungsprozess von FINANZCHECK.de ist unabhängig, unverbindlich und kostenlos.

Pressekontakt:

Rückfragehinweis
FFG Finanzcheck Finanzportale GmbH
Winterstraße 2
22765 Hamburg
Julia Weber
E-Mail: julia.weber@finanzcheck.de
Tel.: 0175 4303524
https://www.finanzcheck.de
Original-Content von: FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: