Polizei Düren

POL-DN: 07052106 Mehrere hundert Ballen Stroh und Heu verbrannt

Inden (ots) - Ein Feuer hat am Freitagnachmittag eine Scheune nahe der Ortslage Frenz gänzlich zerstört. Über die Brandursache und die genaue Schadenshöhe liegen noch keine abschließenden Erkenntnisse vor. Gegen 17.45 Uhr war der Brand einer Scheune auf einer Wiese in der Verlängerung der Oberstraße bemerkt worden. Beim Eintreffen der alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Inden und der Polizei war das Dach des Gebäudes bereits eingestürzt, so dass ein Zugang nach innen nicht mehr möglich war. Nach Angaben der Geschädigten verbrannten neben Stroh und Heu auch drei landwirtschaftliche Anhänger. Der Brandort wurde von der Polizei beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: