Polizei Düren

POL-DN: 07051805 Unerbetene Gäste

    Hürtgenwald (ots) - Auf einer kleinen Privatfeier in Simonskall tauchten am Donnerstagabend plötzlich neun unbekannte Personen auf, die unerwartet an der Fete teilnehmen wollten.

    Gegen 21.15 Uhr klopfte die Gruppe an der Tür des Gastgebers. Dieser erklärte den Männern, dass sie unerwünscht seien und sie das Haus verlassen sollen. Anstatt der Aufforderung nachzukommen, drückten ihn drei Personen beiseite und verschafften sich so Zugang zur Wohnung. Erst als der Hausherr die Polizei verständigte, verließen die Nichteingeladenen das Haus. Aus dem Garten entwendeten sie einen Holzkohlegrill. Anschließend fuhren sie auf zwei Pkw verteilt in Richtung Kalltal.

    Kennzeichen wurden abgelesen. Gegen die Tatverdächtigen wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung, Diebstahl und Hausfriedensbruch eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: