Polizei Düren

POL-DN: 06091305 Unfallverursacher gesucht

    Titz (ots) - Im Verlauf des Dienstag wurden an einem geparkten Pkw durch ein bislang nicht bekanntes Fahrzeug starke Beschädigungen verursacht.

    Als ein Autobesitzer aus Titz gegen 17.20 Uhr zu seinem Wagen zurück kehrte, den er vor 08.00 Uhr im Kurvenbereich auf der Jahnstraße entgegengesetzt der Richtungsfahrbahn abgestellt hatte, stellte er frische Unfallschäden an seinem Fahrzeug fest. Ein anderer Verkehrsteilnehmer muss beim Befahren der Jahnstraße offenbar gegen die rechte Seite des Pkw gestoßen sein und dabei einen Schaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro hinterlassen haben. Aufgrund des Spurenbildes ist es möglich, dass ein landwirtschaftliches Fahrzeug an dem Unfall beteiligt war. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: