Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060405 - 388 Eschersheim: Handtaschenraub

    Frankfurt (ots) - Ihre Umhängetasche mit Laptop, Digitalkamera, Sonnenbrille und rund 2500,-Euro Bargeld büßte am Dienstag eine 27jährige Geschäftsfrau bei einem Raubüberfall in  Eschersheim ein.

    Die Frau war gegen 15.50 Uhr auf dem Weg zu ihrem geparkten Auto, als sie von zwei bislang unbekannten Tätern von hinten angegriffen wurde. Die Täter, bei denen es sich nach Angaben der Geschädigten vermutlich um Ausländer im Alter von etwa 25 Jahren handelte, rissen ihr die Tasche aus der Hand und flüchteten.

    Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg.

    (Manfred Feist / 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: