Polizei Düren

POL-DN: 06072108 Kreislauf versagte

    Linnich (ots) - Akute Kreislaufprobleme eines 39 Jahre alten Autofahrers führten am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall auf der Erkelenzer Straße, bei dem der Pkw-Fahrer verletzt wurde.

    Wenige Minuten vor 17.00 Uhr befuhr der Hückelhovener die Erkelenzer Straße aus Richtung B 57 kommend in Fahrtrichtung Rurstraße. Wie der Fahrer nach dem Unfall mitteilte, hatte er plötzlich Kreislaufprobleme bekommen und dadurch die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er stieß gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Lkw-Anhänger und zog sich leichte Verletzungen zu. Nach dem Transport mit einem RTW in ein Krankenhaus und einer ambulanten Behandlung konnte er später wieder von dort entlassen werden. An seinem Pkw und an dem Anhänger waren starke Beschädigungen entstanden.

    Das Auto musste abgeschleppt werden. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest, wird aber auf mehr als 10.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: