Polizei Düren

POL-DN: 06070401 Höherwertigen Pkw mitgenommen

    Düren (ots) - Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus im Stadtteil Hoven haben noch nicht bekannte Täter in der Nacht zum Dienstag neben Wertsachen auch ein Auto der Luxusklasse entwendet.

    Gegen 05.15 Uhr war ein Nachbar zunächst auf zwei vor dem betroffenen Haus in der Straße "Am Steinberg" stehende Handtaschen aufmerksam geworden. Bei einer Nachschau stellte er fest, dass auch die Haustür der Geschädigten aufgebrochen war. Der Zeuge informierte daraufhin die Bewohner, die den nächtlichen Einbruch noch nicht bemerkt hatten, dann aber feststellen mussten, dass die Täter neben einigen Ringen und Bargeld auch den vor dem Haus geparkten Pkw gestohlen hatten. Die Taschen hatten sie offenbar zurück gelassen.

    Der Kriminaldauerdienst der Polizei leitete intensive Maßnahmen zur Spurensuche und Spurensicherung ein. Das entwendete Kfz wird wahrscheinlich mit einem originalen Schlüssel geführt, den die Täter bei dem Einbruch aufgefunden hatten.

    Die Polizei fahndet derzeit nach dem grauen Pkw VW Touareg mit der Zulassungsnummer DN-PK 444. Der im Jahr 2004 erstmalig zugelassene Wagen, der einen Zeitwert von mehreren zehntausend Euro hat, ist optisch mit Dachspoiler, Seitenschweller, hochglanzpolierten Alu-Felgen und Türgriffmuscheln getunt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: