Polizei Düren

POL-DN: 05113002 Täterbekleidung gefunden

Nörvenich (ots) - Nach dem Überfall auf die Filiale der Volksbank Kerpen am vergangenen Mittwoch (s. Pressemeldung v. 23.11.2005) hat die Polizei nun neue Fahndungsansätze, da mehrere Kleidungsstücke sichergestellt werden konnten, die der noch unbekannte Täter offenbar bei der Tatausführung getragen hat. Am Freitagmittag wurde eine Streifenwagenbesatzung zum Windpark Poll in die Nähe der L 33 zwischen den Ortschaften Nörvenich-Poll und Vettweiß-Müddersheim gerufen. Eine Zeuge hatte mitgeteilt, dass er dort verdächtige Gegenständen aufgefunden hatte. Bei den Fundsachen handelt es sich um folgende Bekleidungsstücke: - eine lilafarbene Wollmütze in drei verschiedenen Lilatönen, - einen weißen Wollschal mit Fransen, - eine schwarze, wattierte Blousonjacke mit silbernem Reißverschluss und rotem Innenfutter (Hersteller "McNeal", Größe 48), - schwarze ADIDAS-Nylonjogginghose mit Firmenaufschrift auf dem linken Oberschenkel (Größe 6) - ein Paar dunkelblaue Nubukleder-Halbschuhe mit Kunstlederapplikationen seitlich und an der Schuhspitze (Größe 42). Die ermittelnden Kriminalbeamten gehen davon aus, dass es sich bei den aufgeführten Sachen um die Kleidung des Bankräubers handelt. Der Täter flüchtete nach der Tat mit einem schwarzen VW Lupo, an dem neben den gestohlenen Kennzeichen nach Angaben von Zeugen auch ein gelber Aufkleber am Fahrzeugheck angebracht war. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum abgebildeten Täter machen? Wer kennt den bisherigen Träger und Besitzer der abgebildeten Bekleidungsstücke? Wer kennt den Besitzer eines Fahrzeuges, auf den die abgegebene Beschreibung zutrifft? Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-827 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: