Polizei Düren

POL-DN: 05100506 Wohnmobil abgebrannt

    Düren (ots) - Am Dienstagmorgen geriet im Stadtteil Derichsweiler ein Wohnmobil aus noch nicht bekannter Ursache in Brand. Dabei ist ein Schaden in geschätzter Höhe von 50.000 Euro entstanden.

    Kurz vor 09.00 Uhr war das an einem Haus am Martinusplatz in einem Carport abgestellte Fahrzeug in Flammen aufgegangen. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte ein vollständiges Abbrennen des Gefährts und der Einstellhalle nicht verhindern.

    Zur Feststellung der Brandursache hat die Polizei bei ihren Ermittlungen inzwischen einen Sachverständigen mit eingeschaltet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: