Polizei Düren

POL-DN: 05062309 US-Boy bei Verkehrsunfall verletzt

Düren (ots) - Düren - Am Mittwochnachmittag wurde ein 17-jähriger amerikanischer Schüler auf dem Friedrich-Ebert-Platz von einem Pkw erfasst. Seine Verletzungen mussten anschließend in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Ein 62-jähriger niederländischer Staatsangehöriger befuhr gegen 14.30 Uhr mit seinem Pkw die Euskirchener Straße in Richtung Kreisverkehr. Er befand sich unmittelbar vor dem Fußgängerüberweg an der Einfahrt zum Friedrich-Ebert-Platz auf der linken Fahrspur. Durch ein anderes Fahrzeug war ihm die freie Sicht auf den Fußgängerüberweg versperrt. Beim Versuch, in den Kreisverkehr einzufahren, stieß er mit dem Fahrrad des Amerikaners zusammen, der den Überweg aus Sicht des Pkw-Fahrers von rechts nach links überqueren wollte. Bei dem Aufprall wurde der Fahrradfahrer gegen die Windschutzscheibe des Fahrzeuges geschleudert. Anschließend fiel er auf die Fahrbahn. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: