Polizei Düren

POL-DN: 0412213 Profiwerkzeuge entwendet

    Düren (ots) - Düren - Bei einem Einbruch in eine Werkhalle im Stadtteil Gürzenich erbeuteten bisher unbekannte Täter eine Vielzahl von Werkzeugen im geschätzten Wert von 7.000 Euro.

    In der Zeit zwischen Samstagmittag und Montagvormittag drangen die Täter in die Firmenräume eines Betriebes für Holzverarbeitung im Auweg ein. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang zu einer Halle, in der sie hochwertige und spezielle Werkzeuge vorfanden. Da es sich dabei auch um große und schwere Geräte handelte, müssen sie ihr Diebesgut mit einem Fahrzeug weg geschafft haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: