Polizei Düren

POL-DN: 0412177 Bei Zusammenstoß mit Traktor verletzt

Düren (ots) - Inden - Etwa 6.000 Euro Sachschaden und eine schwer verletzte Frau sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend auf der Landesstraße 241 in der Nähe der Ortschaft Lamersdorf ereignet hat. Eine 57 Jahre alte Autofahrerin aus Eschweiler befuhr gegen 20.40 Uhr mit ihrem Pkw die L 241 aus Richtung Lamersdorf kommend in Fahrtrichtung Frenz. Dabei hielt sie im Verlauf einer leichten Kurve nicht das Rechtsfahrgebot ein und geriet bei Dunkelheit und starkem Regen mit der linken Pkw-Seite auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs. Dort stieß sie mit einem, von einem 45-jährigen Mann aus Inden geführten, entgegenkommenden landwirtschaftlichen Zug zusammen. Die 57-Jährige konnte sich nach dem Unfall selbst aus ihrem total beschädigten Fahrzeug befreien, musste aber mit einem hinzu gerufenen RTW zu einem Krankenhaus transportiert werden und dort zur stationären Behandlung verbleiben. Der Traktorfahrer blieb unverletzt, aber auch die Zugmaschine war nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: