Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041121 – 1244 Frankfurt-Dornbusch: Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es am Freitag, den 19. November 2004, gegen 21.10 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Prieststraße.

    Die beiden Bewohnerinnen der Wohnung, eine 63-jährige pflegebedürftige Frau und ihre 56-jährige Betreuerin wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert.

Nachbarn waren auf das Feuer aufmerksam geworden und hatten die Feuerwehr verständigt. Der Sachschaden beziffert sich auf mehrere tausend Euro. (Manfred Füllhardt/-82116)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: