Polizei Düren

POL-DN: 0412105 Schwerer Verkehrsunfall

Düren (ots) - Nörvenich - Vier schwer verletzte Menschen und Sachschaden in Höhe von 27.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag auf der Landesstraße 263 zwischen den Ortschaften Nörvenich und Pingsheim ereignete. Gegen 18.00 Uhr befuhr eine 46 Jahre alte Autofahrerin aus Erftstadt die L 263 aus Richtung Pingsheim in Fahrtrichtung Nörvenich. Vor ihr fuhren in gleicher Fahrtrichtung eine weitere Pkw-Fahrerin und davor eine landwirtschaftliche Zugmaschine, die von einem 24-Jährigen aus Herzogenrath gesteuert wurde. Als die 46-Jährige die beiden voraus fahrenden Kraftfahrzeuge überholen wollte, stieß sie beim Überholvorgang, in Höhe des Traktors, mit dem entgegenkommenden Pkw einer 25-jährigen Frau aus Brühl frontal zusammen. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Wagen der Frau aus Erftstadt auch gegen den am Ackerschlepper angebrachten Pflug geschleudert. Die 46-Jährige, sowie ihre beiden 14 und 51 Jahre alten Mitfahrerinnen, erlitten bei der Kollision schwere Verletzungen. Besonders schlimm traf es die Frau im entgegenkommenden Pkw. Sie wurde an der Unfallstelle in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste, während einer gleichzeitig durchgeführten notärztlichen Behandlung, durch die Feuerwehr unter Einsatz von Bergungsgerät aus ihrem Wagen befreit werden. Alle vier weiblichen Verletzten wurden mit RTW zu Krankenhäusern transportiert und mussten zur stationären Behandlung dort verbleiben. Die beiden zusammen gestoßenen Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Auch am Arbeitsgerät des Traktors entstand hoher Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L 263 zwischen Pingsheim und Nörvenich voll gesperrt. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: