Polizei Düren

POL-DN: 0412102 Diagnosegeräte aus Autohaus entwendet

    Düren (ots) - Düren - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich bisher unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu der Werkstatt eines Autohauses an der Bahnstraße im Stadtteil Rölsdorf. Sie erbeuteten Teile der elektronische Werkstattausrüstung, deren Wert mit 25.000 Euro beziffert wird.

    Nach Überwindung erheblicher Sicherheitsmaßnahmen hebelten die Täter ein Fensterelement aus der Werkstatttür und gelangten so in die Räumlichkeiten. Dort entwendeten sie zwei Diagnosegeräte der Marke Siemens mit dazugehörigen Diagnoseköpfen und Kabeln. Mit diesen Geräten können Fehlerdiagnosen an Fahrzeugen aber auch Programmierungen der Elektronik durchgeführt werden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle in Düren unter Telefon 02421/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 02421/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: