Polizei Düren

POL-DN: 0411094 Reifenstecher am Werk

Düren (ots) - Düren - Vier Autofahrer erlebten am Montagmorgen eine böse Überraschung, als sie zu ihren geparkten Fahrzeugen kamen. Unbekannte Täter hatten die Reifen an den Fahrzeugen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen. An einem Mercedes in der Wernersstraße waren drei und an einem weiteren alle vier Reifen ohne Luft. Auch ein BMW stand in der Hohenzollernstraße mit vier Plattfüßen, wie auch ein VW Golf in der Straße "Am Adenauerpark". Während die Geschädigten die Tatzeit von Sonntag auf Montag vermuteten, hatte der Fahrzeugbenutzer des Golfs diesen erst am Montagmorgen zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr am Tatort abgestellt. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: