Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (664) Mit Auto gegen Hauswand - Fahrer starb

Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am späten Sonntagabend, 09.05.2004, in Simmershofen (Kreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim) ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der 36-Jährige prallte mit seinem Wagen gegen eine Hausmauer. Warum der Autofahrer aus dem Raum Creglingen (Baden- Württemberg) am Ortsbeginn, aus Richtung Auernhofen herkommend, in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten ist, konnte nicht ermittelt werden. Nachdem der schwere Wagen nach links von der regennassen Straße abgekommen war, prallte der Audi mit großer Wucht gegen eine Hauswand. Der Fahrer wurde in dem stark eingedrückten Fahrzeug eingeklemmt. Von Feuerwehrkräften musste der Verunglückte befreit werden. Für den Baden-Württemberger kam jede Hilfe zu spät. Er erlag wenig später noch an der Unfallstelle. Ein Sachverständiger wurde in die Ermittlungen mit einbezogen. Der Sachschaden wird auf 12.000 Euro beziffert. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Ansbach - Pressestelle Telefon: 0981/9094-213 Fax: 0981/9094-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: