Polizei Düren

POL-DN: 0407154 Geldbörse durch Stoß erbeutet

    Düren (ots) - Düren - Einer 49 Jahre alten Frau wurde am Donnerstagmittag die Geldbörse gestohlen. Nach dem unbekannten männlichen Täter wird gesucht.

    Die Geschädigte ging gegen 12.55 Uhr über den Gehweg der Nordstraße im Stadtteil Birkesdorf in Richtung eines Verbrauchermarktes. Dort kam ihr ein Mann entgegen gegangen. In Höhe eines Bekleidungsgeschäftes stieß dieser Mann die Frau zu Boden und ging anschließend weiter, ohne sich um sein Opfer zu kümmern. Zu Hause stellte die Frau dann fest, dass in ihrer Tasche die Geldbörse fehlte. Darin befand sich Bargeld, Ausweise und eine Scheckkarte.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: