Polizei Düren

POL-DN: 0403043 Baumaschinen entwendet

    Düren (ots) - 0403043 Baumaschinen entwendet

    Düren - Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Dienstagnachmittag, 15.00 Uhr, bis Mittwochmorgen, 08.00 Uhr, von einer Baustelle auf der Straße „Sturmsberg“ einen abgestellten Kompressor. Das als Anhänger betriebene Arbeitsgerät ist von schwarz- gelber Farbe und führt das amtliche Kennzeichen LEV-CR 227. Der Schaden wird mit 5.000 Euro angegeben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

    Titz - Ebenfalls von Dienstag auf Mittwoch wurde von einem Baustellenstützpunkt am Kornblumenweg im Ortsteil Jackerath Richtung Holzweiler ein weiterer Kompressor-Anhänger gestohlen. Die unbekannten Täter lösten die Verschraubung des Gitterzaunes und schoben das orangefarbene Arbeitsgerät mit dem amtlichen Kennzeichen K-AK 1105 weg. Auch hier wird der Schaden mit 5.000 Euro beziffert.

Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: