Polizei Düren

POL-DN: 0402042 Haftbefehl und Heroin

    Düren (ots) - 0402042 Haftbefehl und Heroin

    Düren - Bei einem 45 Jahre alten Mann fanden Polizeibeamte am frühen Dienstagabend etwa 30 Gramm Heroin. Der Tatverdächtige wird am heutigen Tag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aachen dem Amtsgericht Düren vorgeführt.

    Gegen 17.20 Uhr wurde der mit einem Haftbefehl gesuchte Mann aus Düren von einer Polizeistreife an seiner Wohnanschrift aufgesucht. Als er die Beamten, die den Haftbefehl vollstrecken wollten, in seine Wohnung eingelassen hatte, stellten diese auf seinem Wohnzimmertisch eine größere Menge Heroin fest. Er war offenbar gerade dabei gewesen, das Heroin in kleine Mengen zum Verkauf zu portionieren. Außerdem hatte er Bargeld in Geldscheinen in seiner Wohnung, die der in der Drogenszene typischen Stückelung entsprach.

    Neben der Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe muss der Betroffene damit rechnen, dass das Amtsgericht gegen ihn die Untersuchungshaft anordnet.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: