Polizei Düren

POL-DN: 031222 -6- Rotlicht ignoriert

    Düren (ots) - 031222 -6- Rotlicht ignoriert

    Düren - Am Sonntagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, weil eine 51 Jahre alte Pkw-Fahrerin das Rotlicht einer Lichtzeichenanlage nicht befolgte. Sie wurde leicht verletzt.

    Die Frau aus Niederzier befuhr gegen 13.05 Uhr mit ihrem Auto die B 399 von Düren in Richtung Hürtgenwald. An der Kreuzung mit der K 27 fuhr sie nach Angaben von Zeugen über die Linksabbiegerspur an einem auf der Geradeausspur bei Rotlicht wartenden Pkw vorbei und im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 62-jährigen Mannes aus Kreuzau, der die K 27 in Richtung Untermaubach befuhr und für den die Ampel an der Kreuzung nach eigenen Angaben Grünlicht zeigte. An den Fahrzeugen entstand durch die Kollision ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: