Polizei Düren

POL-DN: 031002 -5- Betäubungsmittel sichergestellt

    Düren (ots) - 031002 -5- Betäubungsmittel sichergestellt

    Düren - Die Polizei stellte am Mittwoch in mehreren Fällen Heroin und Marihuana in kleinen Mengen sicher. Gegen die Beschuldigten wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

    Gegen 11.40 Uhr wurde in der Fröbelstraße ein 25-jähriger Mann aus Düren überprüft. Er zog aus seinem Strumpf neun Bubbles Heroin, die er kurz zuvor gekauft haben will, und übergab diese an die Beamten. Gegen 15.00 Uhr wurde eine 22-jährige Frau und ihr 26 Jahre alter Freund, beide aus Düren, kontrolliert, als sie gerade mit ihrem Auto zurück aus den Niederlanden kamen. Bei der Frau wurden zehn Gramm Heroin gefunden, die sie in die Bundesrepublik eingeschmuggelt hatte. Beide wurden vorläufig festgenommen und nach ihren Vernehmungen wieder entlassen. Ein Ladendetektiv, der gegen 18.45 Uhr in einem Dürener Kaufhaus eine 17-Jährige aus Düren und eine 14-Jährige aus Kreuzau beim Ladendiebstahl erwischt hatte, nahm verdächtige Gerüche aus dem Rucksack der 17-Jährigen wahr. Bei der Nachschau im Rucksack wurden 15 Gramm Marihuana darin aufgefunden. Die Jugendliche gab an, dass sie das Rauschgift gemeinsam mit Freundinnen konsumieren wollte.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: