Polizei Düren

POL-DN: 030910 -4- Fahrzeuginsassen flüchteten nach Unfall

Düren (ots) - 030910 -4- Fahrzeuginsassen flüchteten nach Unfall Düren - Dienstagnachmittag, gegen 14.40 Uhr, befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem Pkw die Zufahrt zum Parkplatz eines Supermarktes in der Schützenstraße. In der Zufahrt hielt er kurz an und fuhr dann mit hoher Geschwindigkeit auf ein parkendes Fahrzeug. Anschließend rammte er ein zweites, welches gegen ein drittes geschoben wurde. Der Fahrer hielt an und alle drei Insassen sprangen aus dem Wagen. Während der Fahrer über den Parkplatz in Richtung Schenkelstraße flüchtete, rannten die beiden Mitfahrer in Richtung Kölnstraße. Der Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Eine genauere Beschreibung der Männer liegt nicht vor. Ihr Alter wird auf 25 - 30 Jahre geschätzt. Die Ermittlungen dauern an. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: