Polizei Düren

POL-DN: 030829 -5- Schüler entdeckten Cannabis-Pflanzen

    Düren (ots) - 030829 -5- Schüler entdeckten Cannabis-Pflanzen

    Aldenhoven - Dienstagnachmittag teilte eine besorgte Mutter der Polizeiinspektion Jülich telefonisch mit, dass ihr Sohn mit einem Schulkameraden beim Spielen eine Cannabispflanzung entdeckt hätten.

Die Örtlichkeit wurde mit den Zeugen aufgesucht. Am Ufer des Merzbaches in Höhe der Burg Engelsdorf standen sechs Cannabispflanzen. Ein Spaten und eine Sprühflasche lagen in der Nähe. Die Pflanzung war von den umliegenden Straßen und Wegen nicht einsehbar. Die Cannabispflanzen wurden ausgegraben und mit dem Spaten und der Sprühflasche sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Der 13-jährige Schüler hatte vor kurzer Zeit in der Schule einen Vortrag über Drogen gehalten. Dadurch hatte er die Pflanzen als Cannabis wiedererkannt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: