Polizei Düren

POL-DN: 030625 -5- Aus Langeweile mit Luftgewehr geschossen

    Düren (ots) - 030625 -5- Aus Langeweile mit Luftgewehr geschossen

    Düren - In der Nacht zum Mittwoch konnte ein Mann durch die Polizei ermittelt werden, der zuvor mehrmals mit einem Luftgewehr aus seiner Wohnung geschossen hatte. Die Waffe wurde sichergestellt.

    Gegen 23.30 Uhr bemerkte ein 22 Jahre alter Mann, der eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Kölnstraße bewohnt, dass mehrmals gegen die Rollade seines Fensters geschossen wurde. Jeweils splitterten Plastikteile der Rollade ab und flogen in die Wohnung. Als er im Hinterhof mit einem weiteren Hausbewohner nach dem Schützen suchte, fiel erneut ein Schuss. Nachdem nun die Polizei eingeschaltet wurde, konnten die eingesetzten Beamten den Schützen in einem Haus in der Pletzergasse ausfindig machen. Es handelt sich ebenfalls um ein 22-jährigen Mann, der angab, dass er aus Langeweile geschossen habe. Das Gewehr wurde unter seinem Bett aufgefunden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: