Polizei Düren

POL-DN: 030403 -2- Zwei Falsche 100-Euro-Scheine

    Düren (ots) - 030403 -2- Zwei Falsche 100-Euro-Scheine

    Düren - In den letzten Tagen wurden bei der Polizei zwei Fälle angezeigt, wo jeweils ein offenbar gefälschter Geldschein angehalten wurde.

    Zunächst bezahlte ein unbekannter Mann am Dienstagvormittag eine Schachtel Zigaretten in einem Kiosk an der Kölnstraße mit einem 100- Euro-Schein. Als der Geschädigte den Schein bei seinem Geldinstitut prüfen ließ, wurde dort die Fälschung festgestellt. Der Kunde hatte angegeben, dass er den Geldschein gerade erst bei einer Bank erhalten habe.

    Am Mittwochnachmittag betrat ein ebenfalls unbekannter Mann eine Trinkhalle in der Frankenstraße. Auch diese Person bezahlte zwei Packungen Zigaretten mit einem 100-Euro-Schein. Bei der Abrechnung am Abend wurde die Fälschung durch den Geschädigten festgestellt. Der unbekannte Geldvorleger wird mit ca. 170 bis175 cm groß und 25 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er hat schulterlanges, lockiges Haar, einen dunklen Teint, spricht akzentfreies deutsch und war schmuddelig gekleidet. Dieser Mann soll regelmäßig bei Passanten um Geld betteln.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: